Praktische NAS-Speicherlösungen für kleine Unternehmen

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Praktische NAS-Speicherlösungen für kleine Unternehmen

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print
seagate_nas-4b-bob-v2-f-lo-res

Seagate Technology, Anbieter von Festplatten und Speicherlösungen, stellt sein neues Portfolio von Network Attached Storage (NAS)-Lösungen vor. Die speziell an die heutigen Ansprüche von vor allem kleinen Unternehmen ausgerichtete Produktreihe umfasst fünf NAS-Systeme mit Kapazitäten von 2 TByte bis 30 TByte — ideal geeignet für die wachsende Zahl von Firmen mit bis zu 50 Mitarbeitern ohne eigene IT-Ressourcen. Die Seagate NAS- und NAS Pro-Produktlinien setzen einen neuen Standard bei der Nutzerfreundlichkeit durch die Einführung von NAS OS 4, dem neuen, intuitiven Betriebssystem in Kombination mit der entsprechenden Hardware.

Seagate NAS OS 4 – mit intuitiver Benutzeroberfläche

Die heutigen Unternehmen sind sehr von ihren Dokumenten und auf einen reibungslosen Datenzugriff angewiesen. Seagate bietet die Tools, die ein wachsendes Unternehmen benötigt, um sicherzustellen, dass dessen Daten sicher und jederzeit verfügbar sind. Aufbauend auf dem Erfolg seines Betriebssystems präsentiert Seagate die nächste Generation mit NAS OS 4. Mit dem neu gestalteten Geräte-Manager kann der Anwender nun Einstellungen von einem zentralen Ort verwalten und konfigurieren. Es beinhaltet auch von zahlreichen Konsumenten gewünschte Features, darunter den App Manager und Seagate Sdrive für den Fernzugriff. NAS OS 4 wurde entwickelt, um einfach und ohne gesonderte IT-Unterstützung in kleinen Unternehmen zu funktionieren. Die NAS-Geräteverwaltung ist zudem mühelos von einem Desktop, Laptop, Tablet oder sogar einem Smartphone aus möglich.

Hardware, Software und Support aus einer Hand

Alle Produkte innerhalb des NAS-Portfolios wurden vollständig von Seagate entwickelt und sind für einen reibungslosen Einsatz aufeinander abgestimmt. So muss man sich nicht um einzelne Details kümmern. Als Speichermedien dienen speziell für Netzwerk-Storage-Anwendungen konzipierte NAS-Festplatten mit bis zu 5 TByte. Mit moderner Vibrationstoleranz und Management-Funktionen ausgestattet, bietet sie eine höhere Zuverlässigkeit im Vergleich zu Standard-Desktop-Festplatten.

Einfacher Remote Access via Private Cloud

Seagate NAS und NAS Pro bieten sicheren Zugriff auf Dateien in Form einer „privaten Cloud“, die sich physisch auf dem Seagate NAS bzw. NAS Pro befindet. Kunden und Partner können so mittels Seagate Sdrive Software jederzeit darauf zugreifen – nahtlos und intuitiv, wie man das Speichern von Dateien auf einem externen Laufwerk gewohnt ist. Dateien auf Sdrive sind auch von einem Smartphone oder Tablet mit kostenlosen Apps zugänglich.

Scott Horn, Vice President Global Marketing bei Seagate:

„Unser Verständnis ist, dass heutige kleine Unternehmen von einer Speicherlösung, die einfach zu verwalten ist und einen sicheren 24/7-„Rund um die Uhr“-Zugang zu den Informationen bietet, profitieren und es deren Business voranbringt“, sagte Scott Horn, Vice President Global Marketing bei Seagate. „Vom individuellen Vertragspartner bis hin zum Büro mit 50 Personen, hat Seagate hier das richtige Produkt, um die Bedürfnisse jeder Größe von kleinen bis mittelständischen Unternehmen zu entsprechen.“

App Manager (NAS OS 4)

Ein weiteres wesentliches Merkmal von Seagate NAS OS 4 ist die Unterstützung für Add-On-Anwendungen von sowohl Seagate als auch Drittanbietern. Das Seagate NAS und NAS Pro wird zur Markteinführung mit fünf wesentlichen Anwendungen ausgestattet – weitere werden in Zukunft folgen.

– Seagate Antivirus: eine App, die auf dem NAS gespeicherte Dateien durchsucht, um vor Viren und Malware zu schützen
– Seagate Surveillance Manager: mit Tausenden von Modellen von IP-Kameras kompatibel, bietet die App Event-und Zeitplan-basierte Erfassung und mobile Anwendungen für die Fernüberwachung
– WordPress: eine freie Open-Source-Publishing-Plattform mit ausgefeilten Design-Merkmalen, die ganz einfach den Betrieb eines eigenen Blogs erlaubt
– Own Cloud: bietet den Zugang zu eigenen Dateien über das Web, einen Computer oder von mobilen Geräten außerhalb des Netzwerks
– BitTorrent Sync: ein Tool, das auf sichere Art das Synchronisieren und Teilen von einer unbegrenzten Anzahl an Dateien und Ordnern über alle vertrauenswürdigen Geräte ermöglicht

Seagate NAS

Sowohl Seagate NAS als auch NAS Pro sind weltweit verfügbar. Das Seagate NAS (Business NAS) ist als 2- bzw. 4-Bay-Konfiguration erhältlich. Mit einem Dual-Core 1,2 GHz Marvel-Prozessor und 512 MByte RAM ausgestattet, richtet es sich an Speicheranforderungen von kleinen Büros und Home Offices mit bis zu 25 Mitarbeitern. Die Geräte sind ab sofort unter anderem bei Amazon und Seagate.com zum Preis von 279 EUR (UVP) für die 2-bay 2 TB-Variante verfügbar – bishin zur 2-Bay-10 TByte-Variante. Die 4-bay-Ausführung beginnt bei 479 Euro (UVP) als 4 TByte-Version, bishin zur 20 TByte-Version.

Seagate NAS Pro

Seagate NAS Pro ist eines der ersten Produkte, das mit dem neuesten Intel Dual-Core-1,7 GHz-Prozessor der C2000-Serie ausgestattet ist. Es ist dazu entworfen, um in Multi-User-Umgebungen optimale Leistung zu erzielen. Das NAS Pro bietet genügend Bandbreite, um schnelle und häufige Dateifreigaben zwischen Mitarbeitern, als auch mehrere gleichzeitig laufende Anwendungen zu unterstützen. Die Seagate NAS Pro-Reihe umfasst Zwei-, Vier-und Sechs-Bay-Modelle von 2 TByte bishin zu 30 TB Kapazität für 2.299 EUR (UVP). Mit einem Intel Dual-Core-Prozessor und 2 GB RAM ausgestattet, liefert es die Performance, die in kleinen Büros mit bis zu 50 Mitarbeitern benötigt wird.

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Ihre Meinung zum Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Andere Leser haben sich auch für die folgenden Artikel interessiert

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktionsbrief ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Wir wollen immer besser werden!

Deshalb fragen wir SIE, was Sie wollen!

Nehmen Sie an unserer Umfrage teil, und helfen Sie uns noch besser zu werden!

zur Umfrage

Aktuelle Ausgabe

Topthema: Hohe Leistung mit Direktantrieb

Integrierter Torque-Motor

Mehr erfahren

Tragen Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich ein, um keinen Artikel mehr zu verpassen!

    * Jederzeit kündbar

    Entdecken Sie weitere Magazine

    Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

    Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.