PROCAD: Veranstaltungen zum Dokumentenmanagement in der Fertigungsindustrie

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

PROCAD: Veranstaltungen zum Dokumentenmanagement in der Fertigungsindustrie

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print
plm_togo-2

In Projektabteilungen und technischen Büros raubt neben Besprechungen vor allem die Suche nach Dokumenten wertvolle Zeit und strapaziert obendrein die Nerven. In der neuen Staffel der PROCAD-Veranstaltungsreihe PLM ToGo berichten Anwender aus Fertigungsunternehmen, wie diese Zeitdiebe eliminiert werden.

Das Werkzeug dazu sind Lösungen für Produktdaten- und Dokumentenmanagement, bekannt unter den Namen PLM (Product Lifecycle Management), PDM (Produktdatenmanagement) und DMS (Dokumentenmanagement). Das Karlsruher Unternehmen PROCAD bietet mit seiner Software PRO.FILE spezielle Lösungen für das „Technische Dokumentenmanagement“ in der Fertigungsindustrie und für Versorgungsunternehmen.

Gemeinsam mit sechs seiner Kunden demonstriert PROCAD im Herbst 2013, wie effizient der Einsatz eines systematischen technischen Dokumentenmanagements sein kann und wie man solche Projekte umsetzt.

Die Veranstaltungsreihe startet am 25. 09. 2013 in Essen. Thematisiert wird dort die Steuerung von Freigabeprozessen, insbesondere die Verwaltung von Änderungsanträgen, Änderungsaufträgen und Änderungsmitteilungen in der CAD-Konstruktion. Weitere Veranstaltungen sind am 26. 09. 2013 in Hechingen (Baden Württemberg), 08. 10. 2013 in Dresden, 24. 10. 2013 in Augsburg, 30. 10. 2013 in Hamburg. Zum Abschluss der Veranstaltungsreihe geht es am 12. 11. 2013 in die Tiefe. In einem alten Bergwerk im Sauerland wird anschaulich gezeigt, wie technische Dokumente für acht Standorte in Europa, Asien und den USA so bereitgestellt werden, dass jeder stets auf das gültige Dokument zugreift.

„Bei den Veranstaltungen von PLM ToGo bieten wir Know-how zum Mitnehmen. Bringen Sie Ihre Fragen mit“, rät Guido Seikowski, PROCAD Niederlassungsleiter in Essen, der die erste Veranstaltung moderiert. „Wir selbst und vor allem unsere Kunden freuen uns, die Lösungen zu präsentieren, aus der Praxis zu berichten und Erfahrungen weiterzugeben.“

Bild: PLM ToGo. Lebhafte Gespräche über PLM.

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Ihre Meinung zum Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Andere Leser haben sich auch für die folgenden Artikel interessiert

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktionsbrief ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Wir wollen immer besser werden!

Deshalb fragen wir SIE, was Sie wollen!

Nehmen Sie an unserer Umfrage teil, und helfen Sie uns noch besser zu werden!

zur Umfrage

Aktuelle Ausgabe

Topthema: Wie ERP, CAD und PDM zusammenspielen

PLM sorgt für durchgängige Prozessqualität

Mehr erfahren

Tragen Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich ein, um keinen Artikel mehr zu verpassen!

    * Jederzeit kündbar

    Entdecken Sie weitere Magazine

    Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

    Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.