Projektexperten für Bau und Anlagenbau

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Projektexperten für Bau und Anlagenbau

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

INTECO, ein Lösungsanbieter für Projektmanagement, bildet zum Ablaufplaner und Projektmanager aus. INTECO, Lösungsanbieter für Projektmanagement, macht sich seit vielen Jahren für den Bau und Anlagenbau stark. Diese Branchen stehen vor der aktuellen Herausforderung, für das Projektmanagement kompetente Projektmanager und Ablaufplaner zu finden. Die Unternehmen haben sich von der Krise erholt und nun gilt es, eine Welle von Projekten zu bewältigen. Deshalb wächst sowohl im Bau als auch im Anlagenbau der Bedarf an professionellem Projektmanagementwissen. INTECO setzt hier an und bietet ein effizientes Ausbildungskonzept mit der Ausrichtung Projektmanager und Ablaufplaner unter dem Begriff „iSAR“ (INTECO Search and Retrain) an. Der Anbieter entwickelte dieses Programm gemeinsam mit Prof. Erich Everts, FH Oldenburg, einem renommierten Experten für Bau- und Projektmanagement. Darüber hinaus ist er, neben Trainern aus dem Unternehmen, einer der iSAR-Dozenten.



iSAR richtet sich an Ingenieure, Techniker oder Meister mit fundierten Erfahrungen im Scheduling oder Projektmanagement (PM) sowie mit dem PM-System Primavera Enterprise. Während sich die klassische PM-Ausbildung nur auf Wissensgebiete des PM-BOK (Project Management Body of Knowledge) bezieht, verbindet iSAR das klassische Training mit einer PM-Toolausbildung. Der Schwerpunkt dieser Schulung ist die strategische Abbildung und Übersetzung von Projektunterlagen in rechnergestützte Ablaufpläne, unter Berücksichtigung gegebener Randbedingungen (zum Beispiel Produktionsverfahren oder verfügbare Materialien). Die Projektpraxis wird dabei groß geschrieben.



iSAR ist modular aufgebaut und gliedert sich in die Teile „Search“ und „Retrain“. Im Rahmen von „Search“ sucht INTECO für interessierte Unternehmen neue Mitarbeiter, die dann in einem Assessment Center für die Fortbildung zum Ablaufplaner oder Projektmanager ausgewählt werden. „Retrain“ stellt die eigentliche Ausbildung dar (Dauer: fünf Tage), wobei die Lehrgänge zum Projektmanager und zum Ablaufplaner zur Option stehen.



Das nächste Ablaufplaner-Seminar findet vom 3. bis zum 7. Juni 2008 bei INTECO in Landshut statt. Für Anmeldungen, weitere Termine und Informationen zu Kosten siehe www.inteco.de, unter „Termine/Veranstaltungen“.

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Ihre Meinung zum Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Andere Leser haben sich auch für die folgenden Artikel interessiert

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktionsbrief ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Wir wollen immer besser werden!

Deshalb fragen wir SIE, was Sie wollen!

Nehmen Sie an unserer Umfrage teil, und helfen Sie uns noch besser zu werden!

zur Umfrage

Aktuelle Ausgabe

Topthema: Hohe Leistung mit Direktantrieb

Integrierter Torque-Motor

Mehr erfahren

Tragen Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich ein, um keinen Artikel mehr zu verpassen!

    * Jederzeit kündbar

    Entdecken Sie weitere Magazine

    Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

    Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.