01.02.2007 – Kategorie: Hardware & IT, Kommunikation, Management, Marketing

Projektmanagement: Konstruktionsdaten in Unternehmensdokumente integrieren

Die Software CADDA.NET vom Leipziger Software-Unternehmen SMB.GmbH ermöglicht die Einbindung von Konstruktionsdaten in E-Mails, Dokumente und ERP-Daten. Die SMB.GmbH hat die neue Version 2.9 ihrer Projektmanagement-Software CADDA.NET freigegeben. Die Software erlaubt es, Unternehmens-, Kunden- und Dokumentendaten (E-Mails, Verträge, Lieferdaten) mit CAD-Daten zu assoziieren. Sie umfasst ein eigenes Produkt- und Projektmanagement sowie zahlreiche integrierte Groupware-Funktionen. Damit lässt sie sich in vorhandene Unternehmensabläufe einfügen. Die Java-Software-Lösungen ist Server-gestützt und kann gleichzeitig von mehreren Anwendern per Webbrowser genutzt werden.


Die neue Version enthält zahlreiche Erweiterungen. Dazu gehört eine durch Vorlagen (Templates) gesteuerte Ausgabe von Daten. Hiermit lassen sich Besprechungen, Daten, Berichte und Reports über verschiedene Medien, etwa im PDF-, Office-, HTML- oder XML-Format in einem benutzerdefinierten Layout ausgeben. Für CADDA.NET in der neuen Version steht nun ein zusätzliches Modul zur Betriebsdatenerfassung (BDE) bereit.



Weitere Information unter: www.cadda.net und www.smb-tec.com


Teilen Sie die Meldung „Projektmanagement: Konstruktionsdaten in Unternehmensdokumente integrieren“ mit Ihren Kontakten:


Scroll to Top