Proto Labs: Neuer General Manager in Deutschland

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print
Proto Labs hat einen neuen General Manager in Deutschland: Daniel Cohn trat im September in das Unternehmen ein und leitet seither das Deutschland-Geschäft vom Standort Feldkirchen aus. Diese Zweigstelle von Proto Labs sowie wie ihr Schwesterbetrieb in Eschenlohe sind auf 3D-Technologien spezialisiert.
Daniel Cohn, neuer General Manager von Proto Labs Deuschland.

Proto Labs hat einen neuen General Manager in Deutschland: Daniel Cohn trat im September in das Unternehmen ein und leitet seither das Deutschland-Geschäft vom Standort Feldkirchen aus. Diese Zweigstelle von Proto Labs sowie wie ihr Schwesterbetrieb in Eschenlohe sind auf 3D-Technologien spezialisiert.

Daniel Cohn verfügt über umfangreiche internationale Führungserfahrung in verschiedenen Branchen, darunter Maschinenbau und Elektronik. Der studierte Wirtschaftsingenieur und MBA leitete zuvor für Multitest Electronic Systems das Werk in Penang, Malaysia, und ist bestens mit Supply Chain Management sowie internationaler Produktion vertraut.

„Mein Fokus liegt darauf, mit optimierten Fertigungsprozessen eine noch bessere Kundenerfahrung zu schaffen”, sagt der neue Geschäftsführer Daniel Cohn. „Ich freue mich, mit einem so engagierten Team zusammenzuarbeiten. Gemeinsam werden wir Proto Labs weiter voranbringen, unsere Prozesse weiter verbessern und uns zum besten 3D-Druck-Anbieter der Industrie entwickeln. Teil meines Aufgabenbereichs wird es sein, dass unsere Kunden reibungslos auf alle Angebote von Proto Labs zugreifen können. Von CNC-Bearbeitung hin zu Spritzgussverfahren wollen wir eine bestmöglichste digitale Herstellung garantieren.“

Deutschland ist wichtiger Markt

Gerade Deutschland mit seinen Branchenführern in den Bereichen Automotive und Industrial ist für Proto Labs ein wichtiger Markt, in dem das Unternehmen wächst. So wurde 2016 aufgrund der hohen Nachfrage und der guten Auftragslage die Produktionsstätte in Feldkirchen ausgebaut, wo neue Maschinen für die verschiedenen Verfahren des industriellen 3D-Drucks – wie Stereolithographie oder direktes Metall-Lasersintern – implementiert wurden. „Eine meiner Hauptaufgaben ist es, den Erfolg des Standorts Deutschland weiterhin auszubauen“, ergänzt Cohn. „Gerade durch die digitale Transformation ändern sich die Anforderungen für unsere Kunden und unsere Beratungsdienstleitungen und Services für die Fertigung von Kleinserien oder Prototypen werden immer wichtiger. Mein Ziel ist es, unsere deutschen Standorte so agil und effizient wie möglich zu gestalten, sodass wir Bestandskunden weiterhin optimal betreuen und unser Kundenportfolio in ganz Europa im Bereich 3D-Druck, CNC-Bearbeitung und Spritzgussverfahren ausbauen können. Denn gerade unsere Flexibilität und die hohe Qualität unserer Produkte sind das Erfolgsgeheimnis für unser Wachstum.“

„Wir freuen uns, mit Daniel Cohn einen erfahrenen Manager zu gewinnen“, sagt John Tumelty, Managing Director, Proto Labs Europe. „Er wird das deutsche und mitteleuropäische Team weiter stärken und motivieren und auch für die Zukunft ausrichten. Neue Talente zu finden gehört ebenso zu seinen Aufgaben wie der Ausbau der Marke Proto Labs in Deutschland.“

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Ihre Meinung zum Artikel

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei

Andere Leser haben sich auch für die folgenden Artikel interessiert

Naturkatastrophen haben seit Beginn des 20. Jahrhunderts mehr als sieben Billionen US-Dollar wirtschaftlichen Schaden angerichtet und acht Millionen Menschen getötet – das ist die Bilanz des Geophysikers James Daniell vom Karlsruher Institut für Technologie (KIT). Sein Wissen basiert auf einer umfassenden Datenbank, die er seit 2003 aufbaut.
Werbung

Top Jobs

CAD / PDM Applikationsingenieur (m/w/d)
NTI Kailer GmbH, Villingen-Schwenningen, Wendlingen od. Lahr
IT- Administrator (m/w/d)
NTI Kailer GmbH, Villingen-Schwenningen, Lahr oder Wendlingen
Projektmanager Vertrieb (m/w/d)
NTI Kailer GmbH, Villingen-Schwenningen, Wendlingen od. Lahr
Softwareentwickler (m/w/d)
NTI Kailer GmbH, Villingen-Schwenningen, Wendlingen, Lahr od. Magdeburg
› weitere Top Jobs

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktionsbrief ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Aktuelle Ausgabe

Topthema: Fotorealistisches Rendering in Echtzeit

NVIDIA Quadro RTX Grafikkarten

Mehr erfahren

Specials

Schulungen für Konstrukteure und Architekten

Entdecken Sie weitere Magazine

Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.