ProVI auf der INTERGEO

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print
OBERMEYER Planen + Beraten GmbH stellte auf der diesjährigen INTERGEO die neue Programmversion 4.3 von ProVI, dem Programmsystem für Verkehrs- und Infrastrukturplanung vor.

Ergebnisse aus dem Laserscanning mit mehreren Hundertmillionen von Punkten lassen sich mit ProVI über das neue Rastermodell nun performant bearbeiten. Das lästige Einarbeiten von Ergänzungsmessungen in ein bestehendes DGM wird nun programmtechnisch erledigt.

Neues gibt es auch beim dreidimensionalen Trassenmodell, das den Aufbau des geplanten Fahrwegs beschreibt. Hier wird das Programm jetzt durch frei definierbare Bedingungen und Regeln noch flexibler einsetzbar. Dabei braucht der Anwender keine Skriptsprachen lernen oder gar selber programmieren, sondern er wird über komfortable Dialogmasken bei der Definition unterstützt. Durch das dynamische Datenmodell von ProVI sieht der Planer dann sofort, wie sich die Änderungen an einzelnen Parametern auf die Gesamtplanung auswirkt.

Die Visualisierung von Planungen rückt in der letzten Zeit immer weiter in den Vordergrund, nicht zuletzt dank der von der FGSV herausgegebenen "Hinweise zur Visualisierung von Entwürfen für außerörtliche Straßen". ProVI hat als Basis die Visualisierungsmöglichkeiten von AutoCAD genutzt und diese durch zusätzliche Funktionen ergänzt. So lassen sich Planungen problemlos einlesen, Kamerafahrten generieren, Videos und Standbilder erstellen und letztendlich auch Sichtweiten überprüfen.

Kreuzungsweichen, Schweizer Richtlinien oder das Erzeugen von Plansätzen sind nur eine kleine Auswahl an Stichworten, die außerdem auf der Liste der Neuerungen von ProVI 4.3 stehen. Weitere Informationen erhalten Sie unter http://www.provi-cad.de/

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken
Werbung

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktionsbrief ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Oft gelesen

Noch keine Daten vorhanden.

Aktuelle Ausgabe

Topthema: Multiphysik-Simulation macht Windkraftanlagen sicherer

Analyse von Blitzeinschlägen

Mehr erfahren

Entdecken Sie weitere Magazine

Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.