30.08.2016 – Kategorie: Branchen, Hardware & IT

Schweizer Maschinenelemente Kolloquium: Das Programm steht

unbenannt

Das Tagungsprogramm des vierten Schweizer Maschinenelemente Kolloquium (SMK) steht fest. Organisiert vom Softwarehersteller Kisssoft findet die Veranstaltung am 22. und 23. November statt.

Thema sind die aktuellen Entwicklungen im Bereich Berechnung und Simulation in verschiedenen Anwendungsgebieten – von einzelnen Maschinenelementen bis zur Betrachtung im Systemverbund. Beiträge von Universitäten ergänzen sich mit Vorträgen aus der Industrie um praktische Anwendungen.

Das Tagungprogramm findet sich hier.


Teilen Sie die Meldung „Schweizer Maschinenelemente Kolloquium: Das Programm steht“ mit Ihren Kontakten:

Zugehörige Themen:

Maschinenbau, Simulation

Scroll to Top