Sichere Fertigung unter schwebender Last

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Für die Fertigung seiner Traktoren nahm John Deere im Werk Mannheim ein neues Kabinenfördersystem in Betrieb. Gemeinsam mit SEW-Eurodrive gelang ein zukunftsweisendes Konzept. Für die Montage unter schwebender Last wurde das innovative Maxolution-Programm der Antriebs-, Steuerungs-, Energie-, Kommunikations- und Sicherheitstechnik eingesetzt. 

sew-eurodrive_-_elektrohaengebahn

Für die Fertigung seiner Traktoren nahm John Deere im Werk Mannheim ein neues Kabinenfördersystem in Betrieb. Gemeinsam mit SEW-Eurodrive gelang ein zukunftsweisendes Konzept. Für die Montage unter schwebender Last wurde das innovative Maxolution-Programm der Antriebs-, Steuerungs-, Energie-, Kommunikations- und Sicherheitstechnik eingesetzt. 

Im John-Deere-Werk Mannheim wurde ein Kabinenfördersystem für die Traktorenmontage installiert, das den heutigen Erfordernissen der Sicherheitstechnik entspricht und ein gefahrloses Arbeiten unter der schwebenden Kabine ermöglicht. Dafür kam das Maxolution-Programm der Antriebs-, Steuerungs-, Energie-, Kommunikations- und Sicherheitstechnik von SEW-Eurodrive zum Einsatz. Zunächst werden die Fahrerkabinen mit dem neuen Kabinenfördersystem auf eine Transportebene angehoben. Hier befördert die Elektrohängebahn (EHB) aus dem Maxolution-Systemlösungsprogramm die Kabinen abwechselnd auf zwei parallele Linien weiter zu den Montageorten. Dadurch können zeitgleich zwei Kabinen gefügt werden. Das sichert dem Kunden weiterhin eine hohe Produktivität, arbeitet er doch im Drei-Minuten-Takt. Nach jedem Rundlauf werden die sieben EHB-Transportwagen einem automatischen Bremsentest für die Hubantriebe unterzogen und die Ereignisse an die Leitzentrale gemeldet. Zusätzlich wird jederzeit die exakte Position der Wagen an die übergeordnete Steuerung gesendet und auf den Visualisierungsbildschirmen angezeigt. Erkennt das System einen Fehler, fährt es den entsprechenden Wagen umgehend und ohne weiteres Zutun in den Instandhaltungsbereich. Beim Retrofit der Elektrohängebahn wurde fast das komplette Maxolution-Programm eingesetzt.

Vom Sicherheitssystem bis zur Sensorik

SEW-Eurodrive lieferte von der Antriebstechnik über das Sicherheitssystem bis zur wichtigsten Sensorik alle Komponenten. Feldnahe Antriebslösungen, die wenig Platz benötigen und rüttelfest sind, versorgen die Getriebemotoren. Sämtliche Sicherheitsfunktionen laufen auf der Sicherheitssteuerung Movisave des Typs PFF-HM31 von SEW-Eurodrive. Dazu gehören die sichere Position der Fahrzeuge, sichere Hubposition und sichere Hubgeschwindigkeit. Die performante Sicherheitssteuerung ermöglicht den Werkern unter Einhaltung aller technischen Sicherheitsaspekte, die Kabine per Fernbedienung auf dem Antriebsstrang abzusetzen.

Bild: Maxolution-Systemlösung EHB. 

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Ihre Meinung zum Artikel

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei

Andere Leser haben sich auch für die folgenden Artikel interessiert

Lastkraftwagen (Lkw) sind für den Gütertransport auch in den kommenden Jahrzehnten unerlässlich. Wissenschaftler und Wissenschaftlerinnen der Technischen Universität München (TUM) und ihre Partner haben ein Konzept für den Truck der Zukunft erarbeitet. Dazu zählen die europaweite Zulassung für Lang-Lkw, der Diesel-Hybrid-Antrieb und eine multifunktionale Fahrerkabine.

Werbung

Top Jobs

IT- Administrator (m/w/d)
NTI Kailer GmbH, Villingen-Schwenningen, Lahr oder Wendlingen
CAD / PDM Applikationsingenieur (m/w/d)
NTI Kailer GmbH, Villingen-Schwenningen, Wendlingen od. Lahr
Softwareentwickler (m/w/d)
NTI Kailer GmbH, Villingen-Schwenningen, Wendlingen, Lahr od. Magdeburg
Projektmanager Vertrieb (m/w/d)
NTI Kailer GmbH, Villingen-Schwenningen, Wendlingen od. Lahr
› weitere Top Jobs

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktionsbrief ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Aktuelle Ausgabe

Topthema: Fotorealistisches Rendering in Echtzeit

NVIDIA Quadro RTX Grafikkarten

Mehr erfahren

Specials

Schulungen für Konstrukteure und Architekten

Entdecken Sie weitere Magazine

Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.