11.09.2013 – Kategorie: Hardware & IT, eCommerce

Speichermodul beschleunigt mobile Workstations

iofx_420_gb_and_1

Fusion-io (NYSE: FIO), Hersteller von Speicherlösungen zur Daten-und Applikationsbeschleunigung, hat bekannt gegeben, dass das Fusion ioFX Speichermodul für Workstation-Plattformen die Workstations der neuen HP ZBook Mobile Workstation-Serie beschleunigt. Dazu zählt auch das weltweit erste Workstation-Ultrabook. Außerdem kann Fusion ioFX jetzt über eine externe Thunderbolt-Schnittstelle auch in die erfolgreichen HP Desktop-Workstations der Z-Serie integriert werden. HP Z-Workstations mit PCI Express-Schnittstelle lassen sich auch intern mit Fusion ioFX erweitern.

Fusion ioFX basiert auf der Fusion ioMemory-Speicherplattform, die Rechenzentren rund um die Welt beschleunigt und dafür sorgt, Engpässe beim Datentransfer zu vermeiden. Die Flash-basierte Technologie steigert die Leistungsfähigkeit der Workstation und beschleunigt Grafikprozessoren und führende Workstation-Anwendungen, wie zum Beispiel von Adobe oder ASSIMILATE. Mit seiner Architektur überwindet ioFX die Leistungseinschränkungen und -engpässe von Laufwerksystemen und SSDs.

„Öl- und Gasexperten müssen große Datenmengen effizient verarbeiten, um Projekte termingerecht voranzutreiben“, sagt Vincent Brisebois, Fusion-io Director of Visual Computing. „Fusion ioFX hilft das Potential der Workstation, Grafikprozessoren (GPUs) und professionellen Anwendungen zu maximieren. Mit der neuen mobilen HP Workstation und der Applikationsbeschleunigung von Fusion-io können Experten auf dem Gas- oder Ölfeld genauso effizient arbeiten wie in der traditionellen Büroumgebung.“

„Unsere Workstation-Kunden benötigen gründlich getestete und optimal abgestimmte Lösungen von verlässlichen Partnern“, sagt Jeff Wood, Vizepräsident Worldwide Product Management, Commercial Solutions Business Unit, HP. „Indem wir unsere Z-Produktfamilie erweitern und Thunderbolt unterstützen, sowie das branchenführende Fusion ioFX Speichermodul hinzufügen, liefern unsere HP Z Workstations jetzt überlegene Leistung. Zum einen intern durch die Beschleunigung der Anwendungen und zum anderen extern, durch die Thunderbolt-Schnittstelle können wir unseren Kunden flexible Lösungen anbieten, die die Leistung und Produktivität steigern.“


Teilen Sie die Meldung „Speichermodul beschleunigt mobile Workstations“ mit Ihren Kontakten:

Zugehörige Themen:

Hardware

Scroll to Top