SPS/IPC/DRIVES-Kongress 2010: Call for Papers

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

SPS/IPC/DRIVES-Kongress 2010: Call for Papers

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Das Komitee der SPS/IPC/DRIVES lädt Interessenten ein, sich an der Gestaltung und Durchführung des Kongresses zu beteiligen und freut sich auf Beitragsvorschläge. Bei der Auswahl der Beiträge wird Wert auf anwendungsbezogene, allgemeingültige Problemlösungen und Praxiserfahrungen gelegt. Produktvorstellungen und Werbevorträge sind nicht erlaubt. Einsendeschluss ist der 26. April 2010. Innovative Produkte und Lösungen der Automatisierungstechnik sind die Basis für effektive, wettbewerbsfähige Produktionsprozesse in der Industrie.

Der Kongress der SPS/IPC/DRIVES 2010 bietet in kompakter, konzentrierter Form die ideale Plattform, um neue Technologien und Trendthemen zu präsentieren. Ziel des Kongresses ist es, dem Anwender die Umsetzung aktueller Ergebnisse aus industrieller Forschung und Entwicklung für die Praxis vorzustellen.

Stellen Sie Ihre Innovationen auf dem Kongress einem breiten Fachpublikum vor. Präsentieren Sie Anwendungen, die durch den Einsatz neuer Technologien realisiert werden konnten und die zugrunde liegende Technik. Lassen Sie andere Anwender an Ihren Erfahrungen teilhaben, lernen Sie aus den Erfahrungen der anderen Kongressteilnehmer und bleiben Sie ein Teil des Fortschritts.

Interessant für den Kongressteilnehmer sind Themen mit denen er aktuell oder in Zukunft im Unternehmen konfrontiert wird. Vorträge zu anwendungsbezogenen, herstellerunabhängigen Problemlösungen zu den nachfolgenden Themengebieten sind für den Kongress der SPS/IPC/DRIVES 2010 relevant. Beiträge, die eigene Produkte oder Dienstleistungen vorstellen, sind nicht erwünscht.

Die SPS/IPC/DRIVES findet vom 23. bis 25. November 2010 in Nürnberg statt.

Weitere Informationen zu den Themen, Einreichungsbedingungen und wichtigen Terminen finden Sie unter http://www.mesago.de/de/SPS/Call_for_Papers/index.htm

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Ihre Meinung zum Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Andere Leser haben sich auch für die folgenden Artikel interessiert

Das Programm der neuen Fachmesse acoustex für Noise-Control und Sound-Design wächst: Das Rahmenprogramm der Messe nimmt Gestalt an. Für die Vorträge wurde bereits ein Großteil der namhaften Referenten verpflichtet, die Sonderschau materialACOUSTICS gehört zum Programm, und am Vortag der Messe wird es Fachexkursionen zu ausgewählten Anwendungsbeispielen für akustische Lösungen geben. 

MSC Software, Anbieter von CAE-Simulationssoftware und Dienstleistungen, stellt das neue Iberian Lynx Feature Pack 1 für MSC Apex vor. Diese Lösung bereichert die Version Iberian Lynx um spezielle Skripting-Funktionalitäten, mit denen Anwender automatisch Flugzeug-Konzeptmodelle erstellen können.

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktionsbrief ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Wir wollen immer besser werden!

Deshalb fragen wir SIE, was Sie wollen!

Nehmen Sie an unserer Umfrage teil, und helfen Sie uns noch besser zu werden!

zur Umfrage

Aktuelle Ausgabe

Topthema: Neue Konzepte für Brückeninspektionen Mehr Sicherheit mit Drohne und digitalem Zwilling

Neue Konzepte für Brückeninspektionen

Mehr erfahren

Tragen Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich ein, um keinen Artikel mehr zu verpassen!

    * Jederzeit kündbar

    Entdecken Sie weitere Magazine

    Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

    Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.