Augmented Reality (AR)

Unter Augmented Reality (AR), zu deutsch „erweiterte Realität“, versteht man die Überlagerung der realen Welt durch computergestützte virtuelle Momente in Echtzeit, die alle Sinne ansprechen können, meist aber eine visuelle Erweiterung der Wahrnehmung schaffen. Dabei wird ein von einer Kamera erzeugtes Abbild der realen Welt mit Zusatzinformationen in Form von Texten, Grafiken, Bildern, Animationen oder Videos überblendet. Damit sollen alltägliche, aber auch spezifische Handlungen (beispielsweise in der industriellen Produktion) besser verstanden, optimiert und zeitsparend ausgeführt werden können.

Die Geschichte der Augmented Reality (AR)

Die Geschichte der Augmented Reality begann 1968, als Ivan Sutherland eine Datenbrille entwickelte (damals noch an einen schrankgroßen Computer angeschlossen), mit der dem Nutzer einfache Muster vors Auge gelegt wurden.Ein frühes Beispiel für die Anwendung von AR ist das Helmvisier von Kampfpiloten, das Informationen einblendet, während der Pilot auf seine Umgebung blickt.

Oder eine in den 90er Jahren für die Firma Boeing entwickelte Brille, die Technikern wichtige Informationen vermittelt.Heute kommt die AR-Technik in den verschiedensten Bereichen zur Anwendung, ob im Fernsehen (wenn etwa bei Fußballspielen zusätzliche Informationen über Laufwege, Schussweite oder Abseitspositionen das reale Bild überlagern und damit Abläufe verdeutlichen), als digitaler Touristenführer (mit historischen Informationen zu einem Gebäude oder Kunstwerk), in Spielen (das mittlerweile 100 Millionen Mal heruntergeladene Pokémon Go ist eines der jüngsten und bekanntesten), aber auch in der industriellen Produktion, wo Augmented Reality über Projektoren etwa Schablonen ersetzen oder Werker in der Montage durch die Einblendung von Baugruppenplänen und sonstigen Informationen unterstützt.

Unterschied Augmented Reality zu VR

Zudem werden Systeme aufbauend auf handelsüblichen VR-Brillensystemen erprobt (Stand Mitte 2016). Während die Augmented Reality also die Realität mit virtuellen Informationen erweitert, schafft die Virtual Reality computergeneriert eine eigene, von der Wirklichkeit abgeschlossene Welt, wenn auch häufig an diese Wirklichkeit angelehnt.

renault_trucks_mixed_reality_03
14.12.2017

Motorenherstellung: Renault Trucks testet Mixed-Reality

Ab Januar 2018 wird Renault Trucks eine neue und effiziente Technologie zur Qualitätskontrolle im Motorenwerk in Lyon testen. Konkret sollen die Vorteile …

Motorenherstellung: Renault Trucks testet Mixed-Reality Zum Artikel »

messe_essen
13.12.2017

Baufachtage West 2018: Virtual und Augmented Reality im Bauwesen

In den kommenden Jahren werden digitale Möglichkeiten alle Prozesse des Planens, Bauens und Betreibens durchdringen – ein Wandel, der bereits heute spürbar …

Baufachtage West 2018: Virtual und Augmented Reality im Bauwesen Zum Artikel »

simplan_simulation_einer_im_cad-system
04.12.2017

CAD-integrierte Simulation auf der LogiMAT 2018

Mit Demo3D for Machine Builders präsentiert SimPlan eine CAD-integrierte Simulationslösung auf der LogiMAT, der Fachmesse für Intralogistik. Die vom englischen Hersteller Emulate3D entwickelte Softwarelösung ermöglicht Maschinenbauern, …

CAD-integrierte Simulation auf der LogiMAT 2018 Zum Artikel »

23.10.2017

Augmented Reality mit Remote-Support und Automatisierung

Re’flekt hat auf der Augmented World Expo zum ersten Mal die neue Komponente der Enterprise AR Suite, Reflekt Remote, für Remote-Support mit Augmented Reality …

Augmented Reality mit Remote-Support und Automatisierung Zum Artikel »

19.10.2017

VR NOW Con: VR-Trends in China, USA und Europa

In vier Wochen ist es soweit: Zwei Tage lang trifft sich die internationale und nationale Virtual Reality-Branche bei VR NOW Con & …

VR NOW Con: VR-Trends in China, USA und Europa Zum Artikel »

BREP
27.09.2017

Software berechnet Geometriehüllen mit BREP-Informationen

Die neue Version des VT-DMU-Moduls von invenio für die Datenreduzierung verarbeitet jetzt auch exakte Geometriebeschreibungen (BREP-Informationen). Die Geometriehüllen mit BREP-Informationen (Boundary Representation) …

Software berechnet Geometriehüllen mit BREP-Informationen Zum Artikel »

hp_z_workstations_pr_2017_02
21.09.2017

Workstations für Konstruktion, Design und VR

Für Produktdesigner, Architekten, digitale Kreative, Wissenschaftler, Pädagogen oder Fachleute aus Gesundheits- und Finanzwesen sollen HPs neue Desktop-PCs die erforderliche Rechenleistung bereitstellen. Die Desktop-Workstations …

Workstations für Konstruktion, Design und VR Zum Artikel »

sw-day-stockholm-2
20.09.2017

TechniaTranscat lädt zum Software Day 2017 ein

Schneller, effizienter, besser. So wird die Zukunft der Industrie und Produktion aussehen. Um dafür gewappnet zu sein und die Digitalisierung aktiv mitzugestalten, …

TechniaTranscat lädt zum Software Day 2017 ein Zum Artikel »

faro_visual_inspect_4
20.09.2017

Augmented Reality optimiert Inspektion und Konstruktion

Faro, Anbieter von 3D-Messtechnik und -Bildgebungslösungen sowie von 3D-Lösungen und Service-Anwendungen, hat die Faro Visual Inspect-Produktfamilie auf den Markt gebracht. Diese neuartige Plattform ermöglicht die Übertragung …

Augmented Reality optimiert Inspektion und Konstruktion Zum Artikel »

ct_core_pm_04-2017
04.09.2017

Datenkonvertierung für AR und additive Fertigung

Trends wie Virtual Reality, Augmented Reality und Additive Manufacturing spielen in der Datenkonvertierung eine zunehmende Rolle. CoreTechnologie hat jetzt die Standards der Datenkonvertierungssoftware 3D_Evolution …

Datenkonvertierung für AR und additive Fertigung Zum Artikel »

siemens_dfpl_tmsautomobil_tecnomatixnxteamcenter_4
31.08.2017

Simulation und virtuelle Realität im Anlagenbau

Die Turnkey Manufacturing Solutions GmbH (TMS) aus dem österreichischen Linz gehört zu den führenden Herstellern von Produktionslösungen für den Automobilbereich. Um effiziente …

Simulation und virtuelle Realität im Anlagenbau Zum Artikel »

pm_terravisionmr_bildmaterial
08.08.2017

Augmented Reality beschleunigt den Bauprozess

3D-Punktwolke-Technologie mit Geodaten kombinieren – das plant die DMK E-Business GmbH gemeinsam mit anderen Partnern im Rahmen des am 1. Mai 2017 gestarteten …

Augmented Reality beschleunigt den Bauprozess Zum Artikel »

nvidia_tn-87939_quadroegpu
02.08.2017

Externes Grafiksystem für Notebooks

Nvidia stellt an der SIGGRAPH unter anderem eine externe Grafiklösung vor. Diese erlaubt Grafikspezialisten, Designern und Konstrukteuren das Bearbeiten von Videos, das Erstellen …

Externes Grafiksystem für Notebooks Zum Artikel »

disy_pm_talend_abb2_2017-07_talend_mit_palette_geospatial_integration
04.07.2017

Geodaten-Konnektor für fundierte Geschäftsentscheidungen

Die Disy Informationssysteme GmbH hat gemeinsam mit Talend, einem Anbieter von Integrationslösungen für Cloud und Big Data, einen Geodaten-Konnektor für Talend Data Fabric …

Geodaten-Konnektor für fundierte Geschäftsentscheidungen Zum Artikel »

c_3d-netzwerk_elektrosportwagens_evex_910_als_virtual_reality-modell_1
03.07.2017

Netzwerken: Jungforscher setzt Augmented-Reality-Projektor um

Mit seinem Augmented-Reality-Projektor hat Tobias Gerbracht (19) 2016 den Bundessieg bei Jugend forscht im Fachgebiet Arbeitswelt eingefahren. Seit einigen Monaten ist er …

Netzwerken: Jungforscher setzt Augmented-Reality-Projektor um Zum Artikel »

osa_web_6_2017_4
22.06.2017

Neues 3D-Display soll Unwohlsein beim VR-Einsatz beseitigen

VR-Headsets, die eine computer-simulierte Welt vermitteln, und AR-Brillen, die computer-generierte Elemente in die reale Welt einblenden, machen derzeit viel von sich reden. …

Neues 3D-Display soll Unwohlsein beim VR-Einsatz beseitigen Zum Artikel »

ansys_simulation-driven-engineering-visual_final
13.06.2017

Plattform-Lösung: Simulation im Internet der Dinge

PTC und Ansys haben eine gemeinsame Lösung angekündigt, mit der sich Applikationen auf Basis der ThingWorx-Plattform für das industrielle Internet der Dinge (IoT) …

Plattform-Lösung: Simulation im Internet der Dinge Zum Artikel »

29.05.2017

Menschmodell Ramsis in China und Afrika

Das digitale Menschmodell Ramsis wird für Auslegung von Fahrzeuginnenräumen genutzt. Mit dem südafrikanischen Baumaschinen-Hersteller Bell wird es nun erstmals in Südafrika eingesetzt …

Menschmodell Ramsis in China und Afrika Zum Artikel »

siemens_aditdas017040273df-tn
26.04.2017

Unternehmen: Digitale Fertigung von Sportartikeln

Adidas und Siemens haben bekanntgegeben, dass sie im Bereich der digitalen Fertigung von Sportartikeln zusammenarbeiten werden. Im Rahmen der gemeinsamen Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten soll …

Unternehmen: Digitale Fertigung von Sportartikeln Zum Artikel »

km_3d-ar_hud_gesamt_02
26.04.2017

Head-up-Display für mehr Sicherheit

Konica Minolta entwickelt ein Head-up-Display, das 3D AR HUD, das für mehr Sicherheit beim Autofahren sorgen soll. Erstmals ist es möglich, die …

Head-up-Display für mehr Sicherheit Zum Artikel »

onsightandrealwear
21.04.2017

Videobasierte Collaboration-Plattform für Werker

Librestream Technologies Inc, Anbieter der videobasierten Collaboration-Plattform Onsight für Fertigungsunternehmen, und RealWear, Hersteller von HMT-1, einem stimmen-basierten, Head-Mounted-Tablet-PC für Werker haben eine …

Videobasierte Collaboration-Plattform für Werker Zum Artikel »

leybold_3_augmented_reality
20.04.2017

Augmented Reality für Reparaturen und Wartung

Die Leybold GmbH, ein deutsches Unternehmen der Atlas Copco Gruppe, testet als erster Vakuumpumpenhersteller die vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten von Augmented Reality (AR). Dafür …

Augmented Reality für Reparaturen und Wartung Zum Artikel »

lenovo_thinkpad_p71_seitliich_gedreht_konstruktionszeichnung
20.04.2017

Mobile Workstations für Design, Konstruktion und VR

Lenovo erneuert seine ThinkPad P-Serie mit drei mobilen Workstations, die mehr Leistung und Mobilität bieten, sowie einem Tower zu einem ansprechenden Preis. Die neuen Modelle …

Mobile Workstations für Design, Konstruktion und VR Zum Artikel »

fraunhofer_igd_machinehand_webbild_480x320px
07.04.2017

Schlüsseltechnologien für die Unterstützung von Werkern

Die Montage und Wartung im Maschinen- und Anlagenbau wird im Zuge von Industrie 4.0 zunehmend anspruchsvoller. Forscher des Fraunhofer-Institutes für Graphische Datenverarbeitung IGD setzen …

Schlüsseltechnologien für die Unterstützung von Werkern Zum Artikel »

Scroll to Top