Betriebsdatenerfassung (BDE)

Die Betriebsdatenerfassung (BDE) ist eine Erfassung von Ist-Daten, die beim unternehmerischen Wertschöpfungsprozess entstehen. Dazu zählen beispielsweise Maschinendaten, Lagerdaten oder Personaldaten. Die Daten werden in maschinenverarbeitbarer Form zur Verfügung gestellt. Vorverarbeitung und Aufbereitung der anfallenden Daten sind in die BDE in der Regel eingeschlossen.

Wissen aus erster Hand: Systems-Forum A1

Das SYSTEMS-Forum A1 lockt mit attraktiven Vorträgen. Spannende Vorträge und Diskussionen ebnen den Weg zur innovativen Software-Lösung. Unternehmen, die ihre Marktposi-tion durch …

Wissen aus erster Hand: Systems-Forum A1 Zum Artikel »

Projektmanagement: Konstruktionsdaten in Unternehmensdokumente integrieren

Die Software CADDA.NET vom Leipziger Software-Unternehmen SMB.GmbH ermöglicht die Einbindung von Konstruktionsdaten in E-Mails, Dokumente und ERP-Daten. Die SMB.GmbH hat die neue …

Projektmanagement: Konstruktionsdaten in Unternehmensdokumente integrieren Zum Artikel »

Scroll to Top