Digitale Fabrik

Eine Digitale Fabrik ist die Gesamtheit aller Mitarbeiter, Softwarewerkzeuge und -prozesse, die zur Erstellung der virtuellen und realen Produktion notwendig sind. Ziele der digitalen Fabrik sind eine verbesserte Wirtschaftlichkeit und Planungsqualität, eine verkürzte Produkteinführung, transparente Kommunikation, standardisierte Planungsprozesse und kompetentes Wissensmanagement.

Digitale Fabrik – Expertenwissen wird Mitarbeiterunabhängig

Nutzeneffekte sind eine kürzere Time to Market, eine verminderte Anzahl an Korrekturschleifen und Fehlern in der Planung. Ein weiterer Effekt der digitalen Fabrik ist die Speicherung von erfahrungsbedingtem Expertenwissen, das nicht mehr mit dem Mitarbeiter das Unternehmen verlässt.

10.01.2008

MapleSoft: Grid Computing Toolbox

Mit der Grid Computing Toolbox können Benutzer, die Maple-Berechnungen parallel ausführen, von allen verfügbaren Hardware-Ressourcen profitieren, die Bearbeitungszeit verkürzen und Anwendungen durchführen, …

MapleSoft: Grid Computing Toolbox Zum Artikel »

02.12.2007

Toyota und Maplesoft: Partnerschaft zur Entwicklung neuer Tools

Toyota und Maplesoft beginnen eine mehrjährige Partnerschaft zur Entwicklung neuer Tools für die anspruchsvolle physikalische Modellierung. Maplesoft, ein Anbieter leistungsfähiger Software-Tools für …

Toyota und Maplesoft: Partnerschaft zur Entwicklung neuer Tools Zum Artikel »

07.01.2007

GAIN Software GmbH und CADBAS GmbH beschließen Partnerschaft

Im Dezember 2006 haben die CADBAS GmbH, Essen und die GAIN Software GmbH, Bielefeld eine intensive Zusammenarbeit im Bereich EDM/PLM im Vertrieb …

GAIN Software GmbH und CADBAS GmbH beschließen Partnerschaft Zum Artikel »

02.07.2006

Neue Versionen von FactoryCAD und FactoryFLOW

UGS will mit neuen Tecnomatix-Versionen für die digitale 3D-Fabrikplanung die Qualität von Fabriklayouts verbessern und den Materialfluss optimieren. Die neuen Versionen unterstützen …

Neue Versionen von FactoryCAD und FactoryFLOW Zum Artikel »

20.10.2005

Flexible Lösungen für die digitale Fabrik

UGS zeigt auf der Messe SPS/IPC/DRIVES in Nürnberg seine Tecnomatix-Lösungen Xfactory, FactoryLink und eM-PLC. (Halle 7A, Stand 517) UGS, Anbieter von Software …

Flexible Lösungen für die digitale Fabrik Zum Artikel »

04.10.2005

Autodesk will Alias übernehmen

Autodesk unterzeichnet definitive Vereinbarung zur Übernahme von Alias. Autodesk Inc. meldet jetzt die Unterzeichnung einer definitiven Vereinbarung über die Übernahme von Alias, …

Autodesk will Alias übernehmen Zum Artikel »

07.08.2005

Autodesk mit 3ds Max 8 auf der SIGGRAPH 2005

Autodesk-Kunden setzen Ideen mit der Software 3ds Max 8 um. Das neue Release soll die Kreativität fördern und die Produktivität steigern. Autodesk, …

Autodesk mit 3ds Max 8 auf der SIGGRAPH 2005 Zum Artikel »

28.03.2005

Standortsicherung durch digitale Fabrik

Tecnomatix präsentiert auf der Hannover Messe vom 11. bis 15. April, Halle 15, Stand B03 seine neuesten Lösungen für den gesamten Planungs- …

Standortsicherung durch digitale Fabrik Zum Artikel »

17.02.2005

CAT.PRO 2005: Mehr Engineering, weniger PLM

„Engineering City“ rückt die Konstruktion in den Mittelpunkt–PLM weist den Weg in die Zukunft. Das Thema Engineering soll auf der CAT.PRO vom …

CAT.PRO 2005: Mehr Engineering, weniger PLM Zum Artikel »

01.12.2004

Autodesk: Optimierung von Konstruktionszyklen

Subskriptionskunden von Autodesk Inventor Series erhalten eine exklusive Vorschau der neuen Produktmerkmale für die funktionale Konstruktion. Autodesk stellt ab sofort seinen Subskriptionskunden …

Autodesk: Optimierung von Konstruktionszyklen Zum Artikel »

31.05.2004

3D-CAAD-Applikation speedikon mit neuem Release

Die neue Version 7 des Windows-basierten speedikon der Produktlinien Architektur und Industriebau steht ganz im Zeichen kontinuierlicher Modernisierung. Das Softwarehaus IEZ, Bensheim …

3D-CAAD-Applikation speedikon mit neuem Release Zum Artikel »

15.03.2004

MSC.Software präsentiert durchgängige Virtual Product Development-Lösung (VPD) auf der CeBIT 2004

MSC.Software Corp., einer der führenden Anbieter von Technologien zur virtuellen Produktentwicklung (VPD) mit Simulationssoftware und Dienstleistungen stellt seine durchgängige VPD-Lösung auf der …

MSC.Software präsentiert durchgängige Virtual Product Development-Lösung (VPD) auf der CeBIT 2004 Zum Artikel »

24.02.2003

Bi-direktionale ToPs 600-Schnittstelle

Das Ahrensburger Systemhaus SPI GmbH zeigt die neue Lösung für AutoCAD, Mechanical Desktop und Inventor auf der CeBIT 2003 am Stand von …

Bi-direktionale ToPs 600-Schnittstelle Zum Artikel »

Scroll to Top