Digitaler Zwilling

Ein Digitaler Zwilling steht repräsentativ für ein reales Objekt in der digitalen Welt. Es kann sich dabei um materielle oder immaterielle Objekte handeln, wie etwa Prozesse, Produkte oder gar Dienstleistungen. Digitale Zwillinge bestehen aus Algorithmen und Daten, sie sind über Sensoren mit der realen Welt gekoppelt. Dies kommt besonders in der Industrie 4.0 zum Einsatz.

Digitaler Zwilling – verschiedene Formen

Ein digitaler Zwilling hat verschiedene Formen: Verhaltensmodelle der Systementwicklung, ein 3D-Modell oder ein Funktionsmodell, das mechanische, elektronische und andere Eigenschaftenmit sich bringt.

digitalisierung_shutterstock_517163299_chombosan
12.03.2019

Mittelstand digital: Vier Firmen – eine Marke

Unter der DACH-Marke Modula arbeiten seit Kurzem vier Softwareanbieter aus den Bereichen ERP, MES und CAQ zusammen: Cimdata Software, Logis, Oxaion und …

Mittelstand digital: Vier Firmen – eine Marke Zum Artikel »

altair_hmi_2019
01.03.2019

Simulation und Data Science machen Industrien intelligent

Neue Entwicklungen in der Struktursimulation, die Berechnung für Konstrukteure zugänglicher macht, ein Technologiedemonstrator für Predictive Maintenance & Machine Learning und eine Integrationsplattform für …

Simulation und Data Science machen Industrien intelligent Zum Artikel »

abb_and_dassault_systemes_enter_global_software_partnership_1
28.02.2019

ABB und Dassault Systèmes: Software-Partnerschaft für digitale Industrien

ABB und Dassault Systèmes haben eine globale Partnerschaft vereinbart, um Kunden aus der digitalen Industrie ein Software-Lösungsportfolio anzubieten. Die Unternehmen konzentrieren sich auf Lösungen …

ABB und Dassault Systèmes: Software-Partnerschaft für digitale Industrien Zum Artikel »

andonboard
15.02.2019

Transparenz in den Prozessen schaffen

Für Unternehmen, die die Digitalisierung ihrer Organisation vorantreiben, ist die ständige Verfügbarkeit von Prozessdaten eine wichtiger Schlüsel zum Erfolg. Wie sich komplexe …

Transparenz in den Prozessen schaffen Zum Artikel »

fraunhofer_ikts_1549631793480_addiline
11.02.2019

Additive Fertigung in Echtzeit überwachen

Additive Fertigungsverfahren sind aus der Industrie nicht mehr wegzudenken. Kommt es jedoch zu Fehlern beim Drucken, kann es teuer werden. Diese Kosten lassen sich …

Additive Fertigung in Echtzeit überwachen Zum Artikel »

p90315184-highres-mitarbeit-kl
08.02.2019

Qualität: Die Roboter-Röntgenanlage bei BMW

BMW hat eine im Automobilbau einzigartige robotergestützter Computertomographie-Anlage in einem Pilotprojekt aufgebaut. Das neue CT-Röntgensystem entwickelten Ingenieure der BMW Group und des …

Qualität: Die Roboter-Röntgenanlage bei BMW Zum Artikel »

fraunhofer_igd_industrie-5134b_ba
05.02.2019

Augmented Reality in der Cloud

Die Forscher des Fraunhofer IGD ermöglichen auf der Grundlage einer Software-as-a-Service-Infrastruktur den routinemäßigen Einsatz von Augmented Reality im Kontext von Industrie 4.0 oder des digitalen …

Augmented Reality in der Cloud Zum Artikel »

trimble_zert
29.01.2019

Qualitätsmanagement: BIM-basierte Generalplanung erhält Zertifizierung

Ein durchgängiger und interaktiver BIM-Planungsablauf wurde erstmals nach den strengen Regeln der Qualitätsmanagement-Norm ISO 9001 durchgeführt, dokumentiert und zertifiziert.

Qualitätsmanagement: BIM-basierte Generalplanung erhält Zertifizierung Zum Artikel »

bild_1_sonplas_totale
22.01.2019

Konstruktion: Klemmelemente halten Prüfkopf sicher fest

Egal, ob für die Elektromobilität, die Luftfahrttechnik oder Sicherheitssysteme im Kfz: Eine vielseitig einsetzbare Prüfeinheit sollte nicht nur ihren Zweck erfüllen, sondern …

Konstruktion: Klemmelemente halten Prüfkopf sicher fest Zum Artikel »

pruefstand_kugelgewindetriebe
16.01.2019

Miniatur-Kugelgewindetriebe für den High-end-Bereich

Die Qualität von Miniatur-Kugelgewindetrieben wird unter anderem durch ihre Laufeigenschaften, Positioniergenauigkeit und Lebensdauer beschrieben. Um diese nicht direkt messbaren Kenngrößen dennoch zu …

Miniatur-Kugelgewindetriebe für den High-end-Bereich Zum Artikel »

boxhunter_hanko_finland_2014_1_konecranes_sml
15.01.2019

Entwicklungsprozesse: Konecranes verbindet mit Siemens-Hilfe virtuelle und reale Welten

Konecranes, ein finnisches Unternehmen, das auf die Herstellung und den Service von Kranen und Hebezeugen spezialisiert ist, hat die digitale Innovationsplattform von …

Entwicklungsprozesse: Konecranes verbindet mit Siemens-Hilfe virtuelle und reale Welten Zum Artikel »

schueco_uebergabe_pruefanlage_download
07.01.2019

Prüfanlage für Fenster, Türen und Fassadenelemente

Das Schüco Technologiezentrum in Bielefeld hat eine neue Prüfanlage: Mit der „Eisprinzessin“ können jetzt erstmalig Widerstandsprüfungen an Fenstern, Türen und Fassaden im …

Prüfanlage für Fenster, Türen und Fassadenelemente Zum Artikel »

lenze_digital_engineering_process
11.12.2018

Werkzeugkette auf der Basis des digitalen Zwillings

Während die Produktion bereits zunehmend digitalisiert wird, steht die digitale Transformation bei Konstruktion und Entwicklung noch am Anfang. Zwar ist der digitale …

Werkzeugkette auf der Basis des digitalen Zwillings Zum Artikel »

ziehl-abegg_erfa_img_0722
06.12.2018

Leiterplattenfertigung: Wie der „schlaue Klaus“ Fehler verhindert

Die Nachverfolgbarkeit von Bauteilen und das manuelle Bestückung von Leiterplatten standen im Zentrum einer Experten-Tagung des Erfahrungskreises (Erfa-Kreis) „Elektronikproduktion im Maschinenbau“ an …

Leiterplattenfertigung: Wie der „schlaue Klaus“ Fehler verhindert Zum Artikel »

heitec_p90315184-highres-mitarbeit-kl
04.12.2018

Roboter-Röntgenanlage für Automobilbauer

Die Heitec-Gruppe beteiligt sich an einem Pilotprojekt zum Einsatz von robotergestützter Computertomographie im Automobilbau. Bereits in einer frühen Entwicklungsphase lässt sich damit die Qualität …

Roboter-Röntgenanlage für Automobilbauer Zum Artikel »

sps_2018_mk2_3118_3mb
03.12.2018

SPS IPC Drives 2018: Trends für die digitalisierte Industrie

Insgesamt 65.700 Besucher strömten zur 29. SPS IPC Drives nach Nürnberg, um sich zum Jahresende über die neuesten Produkte und Lösungen der …

SPS IPC Drives 2018: Trends für die digitalisierte Industrie Zum Artikel »

innovmetric
30.11.2018

3D-Messdaten speichern, verwalten und austauschen

InnovMetric Software, Hersteller von Softwarelösungen für die universelle 3D-Messtechnik, veröffentlicht die PolyWorks Collaborative Suite. Diese neue Software ermöglicht eine vollständige und effiziente digitale Datenspeicherung zur …

3D-Messdaten speichern, verwalten und austauschen Zum Artikel »

heitec_4
20.11.2018

Digitale Zwillinge bereit für die Produktion

Die konsequente Digitalisierung von Engineering-Methoden ist eines der großen Themen beim Automatisierungsspezialist Heitec. Schließlich lassen sich so Risiken bei der Planung verringern, …

Digitale Zwillinge bereit für die Produktion Zum Artikel »

leichtbau_thl2018_01
15.11.2018

Technologietag Hybrider Leichtbau

Am 20. und 21. Mai 2019 findet der 6. Technologietag Hybrider Leichtbau in Stuttgart statt. Derzeit findet der Call for Papers statt. …

Technologietag Hybrider Leichtbau Zum Artikel »

projekt_pro_pressemeldung_ausblick_bau_bild
15.11.2018

Software für Controlling und Management

Eine stabile Datenbank-gestützte Komplettlösung zur Vernetzung von Unternehmens- und Projektdaten präsentiert PROJEKT PRO auf der BAU 2019. Die Software ist auf die Arbeitsabläufe im …

Software für Controlling und Management Zum Artikel »

leantechnik_koffer
14.11.2018

Antriebstechnik: Reibungslose Gepäckkontrolle am Flughafen

Zahnstangengetriebe und Positioniersysteme sollten auch unter anspruchsvollen Bedingungen funktionieren. Wie, das zeigen Chassis-Stapler, die in der Gepäckkontrolle eines großen deutschen Flughafens seit zwölf Jahren pausenlos …

Antriebstechnik: Reibungslose Gepäckkontrolle am Flughafen Zum Artikel »

bladedistortion_sim_vs_reality_v2
14.11.2018

Siemens-Simulationslösung sagt Verzug beim 3D-Druck vorher

Siemens hat eine neue Prozesssimulationslösung für die additive Fertigung (AM) vorgestellt, die den Verzug beim 3D-Druck vorhersagt. Das Produkt ist vollständig in …

Siemens-Simulationslösung sagt Verzug beim 3D-Druck vorher Zum Artikel »

simufact_assistant_build_orientation_adverse
09.11.2018

Neue Version der 3D-Druck-Simulation in den Startlöchern

Die MSC-Tochter Simufact stellt mit Additive 4 die nächste Generation seiner Lösung für die Simulation von metallbasierten additiven Fertigungsprozessen vor. Neue Assistenz- …

Neue Version der 3D-Druck-Simulation in den Startlöchern Zum Artikel »

basf_auroom_icy_sunshine
06.11.2018

Realistische Visualisierung von Automobilfarben

BASF hat eine digitale Plattform mit authentischen, digitalisierten Farbtönen für Automobile vorgestellt.  Virtuelle Lacke lassen sich inklusive komplexer Effekte zur Farbbeurteilung direkt auf jeder 3D-Geometrie …

Realistische Visualisierung von Automobilfarben Zum Artikel »

Scroll to Top