Digitaler Zwilling

Ein Digitaler Zwilling steht repräsentativ für ein reales Objekt in der digitalen Welt. Es kann sich dabei um materielle oder immaterielle Objekte handeln, wie etwa Prozesse, Produkte oder gar Dienstleistungen. Digitale Zwillinge bestehen aus Algorithmen und Daten, sie sind über Sensoren mit der realen Welt gekoppelt. Dies kommt besonders in der Industrie 4.0 zum Einsatz.

Digitaler Zwilling – verschiedene Formen

Ein digitaler Zwilling hat verschiedene Formen: Verhaltensmodelle der Systementwicklung, ein 3D-Modell oder ein Funktionsmodell, das mechanische, elektronische und andere Eigenschaftenmit sich bringt.

lockheed_martin_3d-printer
02.10.2018

Maschinelles Lernen und 3D-Druck für verlässlichere Bauteile

Mit 3D-Druck lassen sich heute schon in größerem Umfang funktionsintegrierte Bauteile für Schiffe, Flugzeuge und Fahrzeuge herstellen. Doch die entsprechenden Verfahren stehen immer …

Maschinelles Lernen und 3D-Druck für verlässlichere Bauteile Zum Artikel »

control
21.09.2018

SPS IPC Drives: Steuerungsoptimierung durch digitale Zwillinge

Die ISG Industrielle Steuerungstechnik GmbH zeigt auf der SPS IPC Drives 2018 (27. bis 29. November in Nürnberg) eine neue Version ihres …

SPS IPC Drives: Steuerungsoptimierung durch digitale Zwillinge Zum Artikel »

amb_2018_pm19_ruestzeug_fuer_die_produktion_von_morgen_bild3
18.09.2018

AMB 2018: Das Rüstzeug für die Produktion von morgen

Seit 9 Uhr läuft die Metallverarbeitungsmesse AMB 2018 (18. – 22. September). In zehn Hallen auf insgesamt 120.000 Bruttoquadratmetern zeigt die Branche …

AMB 2018: Das Rüstzeug für die Produktion von morgen Zum Artikel »

stampack_klein-09euroblech1_002
13.09.2018

Beschnittlinie bei mehrstufigen Umformprozessen optimieren

Die Stampack GmbH stellt auf der Euroblech in Hannover (Halle 27 Stand J82) erstmals das neue Modul Stampack Trim Optimizer (STROP) vor. …

Beschnittlinie bei mehrstufigen Umformprozessen optimieren Zum Artikel »

artec_x-ray_mode
12.09.2018

Scansoftware: Röntgenmodus findet Scanfehler bereits in Rohdaten

Artec 3D, Entwickler und Hersteller von 3D-Hard- und Software, kündigt die Einführung von Artec Studio 13 an. Leistungsfähige Algorithmen ermöglichen es, 3D-Daten unabhängig …

Scansoftware: Röntgenmodus findet Scanfehler bereits in Rohdaten Zum Artikel »

dlr_stuttgart_2018_crashtest-slrv_5_xl
05.09.2018

Leichtbaukarosserie muss sich in Crashtest beweisen

DLR-Forscher haben im Zug des Großprojekts Next Generation Car (NGC) ein neuartiges Konzept für Kleinfahrzeuge entwickelt. Das Safe Light Regional Vehicle (SLRV) …

Leichtbaukarosserie muss sich in Crashtest beweisen Zum Artikel »

pyroinc_endoscope
05.09.2018

Kleine Feuerraumkamera nutzt Endoskopoptik

Dias Infrared hat sein Sortiment an speziellen, robusten Wärmebildkameras zur Messung hoher Temperaturen in Feuerräumen erweitert mit einer Spezialkamera, die durch besonders …

Kleine Feuerraumkamera nutzt Endoskopoptik Zum Artikel »

gom_atos_compact_scan
29.08.2018

Einstiegslösung für mobile 3D-Messtechnik

Mit dem ATOS Compact Scan ermöglicht GOM produzierenden Unternehmen einen preisgünstigen Einstieg in die mobile 3D-Messtechnik. Dank skalierbarem Messfeld und integrierter Tast- und …

Einstiegslösung für mobile 3D-Messtechnik Zum Artikel »

viega_pr_180823_brandschutz_konfigurator_01
28.08.2018

Abnahmesichere Schachtbelegung mit Brandschutz-Konfigurator

Bei der Bauabnahme wird häufig die brandschutztechnisch nicht einwandfreie Belegung von Steigeschächten bemängelt. Zumeist sind die eingesetzten Rohrleitungssysteme und ihre Abschottungen nicht …

Abnahmesichere Schachtbelegung mit Brandschutz-Konfigurator Zum Artikel »

04_wareneingangskontrolle-am-bau
21.08.2018

Baurecht: Wareneingangskontrolle und Gewährleistungsrechte

Lieferungen von Baustoff-Herstellern oder -Händlern unterliegen nicht dem in der Baubranche verbreiteten Werkvertragsrecht, sondern orientieren sich meist an den kaufrechtlichen Vorschriften des …

Baurecht: Wareneingangskontrolle und Gewährleistungsrechte Zum Artikel »

nyu_tandon_code-3d-printed-parts
21.08.2018

3D-Druck: Schutz geistigen Eigentums mit 3D-Tracking-Codes

Wissenschaftler an der New York University Tandon School of Engineering und New York University Abu Dhabi haben erstmals zweidimensionale QR-Codes in komplexe …

3D-Druck: Schutz geistigen Eigentums mit 3D-Tracking-Codes Zum Artikel »

ai_pm_03-2018_-_bild_-_3d-printing_fuee_die_serienfertigung
06.08.2018

Additive Fertigung: Bauteile für 3D-Druck analysieren

Das auf additive Fertigung spezialisierte Software-Unternehmen Additive Innovation (AI) stellt den Partfinder für den 3D-Druck vor. Das Tool kann im additiven Fertigungsprozess große …

Additive Fertigung: Bauteile für 3D-Druck analysieren Zum Artikel »

mayr-6-72-bild1
24.07.2018

Antriebstechnik: Die Bremse immer im Blick

Mit dem intelligenten Überwachungsmodul ROBA-brake-checker für Yaw- und Pitch-Bremsen will mayr Antriebstechnik neue Standards für sensorloses Monitoring in der Windkraft setzen. Mit dem …

Antriebstechnik: Die Bremse immer im Blick Zum Artikel »

pressemitteilung-cadfem-ansys-simulation-conference-2018-3
16.07.2018

Simulation auf der Leipziger Messe

In diesem Jahr lädt Cadfem Kunden und Interessierte vom 10. bis 12. Oktober zur 36. Cadfem Ansys Simulation Conference ein, die auf dem Gelände …

Simulation auf der Leipziger Messe Zum Artikel »

simplan_app_pacsi_light
12.07.2018

Simulation von Verarbeitungs- und Verpackungsanlagen

Von der Ablaufsimulation über virtuelle Inbetriebnahme bis hin zur Erstellung digitaler Zwillinge von Produktions- und Logistikprozessen reicht das Portfolio des Simulationsexperten SimPlan. …

Simulation von Verarbeitungs- und Verpackungsanlagen Zum Artikel »

senst-2018-0316
02.07.2018

Sensor+Test 2018: Ende Juni bleibt Sensorzeit

Im Vorfeld der Sensor+Test 2018, die vom 26. bis 28. Juni stattfand, gab es Sorgen wegen des späteren Messetermins. Doch auf die …

Sensor+Test 2018: Ende Juni bleibt Sensorzeit Zum Artikel »

vtc-760c_siemens_1
22.06.2018

Mazak stellt neue Maschinen mit Siemens-Steuerung vor

Mazak hat zwei neue CNC-Maschinen für Anwender vorgestellt, die gerne mit Siemens-Steuerung arbeiten. Die Steuerungen liefern automatisch Feedback zu zahlreichen Maschinendiagnosen, was …

Mazak stellt neue Maschinen mit Siemens-Steuerung vor Zum Artikel »

mit_csail_web_06_2018
20.06.2018

Roboter mit Gehirnströmen und Gesten steuern

Es ist nicht leicht, Roboter anzuleiten: Typischerweise müssen Entwickler deren Aufgaben explizit programmieren oder dem Roboter die menschliche Kommunikation via Sprache beibringen. …

Roboter mit Gehirnströmen und Gesten steuern Zum Artikel »

cenit_automatica_org
19.06.2018

Karosserieteile-Hersteller realisiert digitalen Zwilling

Der japanische Karosserieteile-Hersteller Hirotec führt im seinem Stammwerk die Digitale-Fabrik-Lösung Fastsuite Edition 2 von Cenit ein. Die Software dient als Plattform für …

Karosserieteile-Hersteller realisiert digitalen Zwilling Zum Artikel »

maplesimcoreshot2018
19.06.2018

Neue Werkzeuge zur Entwicklung digitaler Zwillinge

Maplesoft hat heute eine neue Version von MapleSim, einer Plattform für die Modellierung auf Systemebene, angekündigt. Die neue Version enthält nun Werkzeuge …

Neue Werkzeuge zur Entwicklung digitaler Zwillinge Zum Artikel »

kobold_liquiditaet_2
14.06.2018

Liquiditätsplanung für Architektur- und Ingenieurbüros

Limitierte Honorarvolumina bei Projekten nach HOAI, die Vielfalt verschiedener Projekte sowie stark ausgereizte Zahlungsziele erfordern eine effiziente Liquiditätsplanung. Diese ist allerdings nur mit Unterstützung …

Liquiditätsplanung für Architektur- und Ingenieurbüros Zum Artikel »

direktspannung
14.06.2018

AMB: Spanntechnik für die smarte Fabrik

Auf der Leitmesse der Metallbearbeitung AMB (18. bis 22. September) zeigt das Unternehmen Schunk, was künftig möglich ist: Sensitivität, Konnektivität und ein …

AMB: Spanntechnik für die smarte Fabrik Zum Artikel »

ai_for_predictive_costing
11.06.2018

Künstliche Intelligenz und Produktkostenkalkulation

Der Softwarehersteller Facton ruft die Initiative „AI for Predictive Costing“ ins Leben. Sie soll Wirtschaft und Forschung eine Plattform für den den Einsatz künstlicher …

Künstliche Intelligenz und Produktkostenkalkulation Zum Artikel »

cost_management_shutterstock_98484398_dusit
07.06.2018

Angebotsprozesse: Strategische Partnerschaft bündelt Automotive-Kompetenzen

Das Software- und Business-Consulting-Unternehmen Orbis und Facton, Anbieter von Enterprise-Product-Costing-Lösungen (EPC), haben eine strategische Partnerschaft vereinbart. Wie das Automotive-Zulieferern helfen könnte, durchgängige, standardisierte …

Angebotsprozesse: Strategische Partnerschaft bündelt Automotive-Kompetenzen Zum Artikel »

Scroll to Top