Fertigung

Fertigung ist die Herstellung von Gütern, die aus natürlichem und bereits produziertem Material gefertigt werden unter Einsatz von Energie, Arbeit und der Zuhilfenahme bestimmter Produktionsmittel. Man unterscheidet

Chargenfertigung
Einzelfertigung
Partiefertigung
Massenfertigung
Serienfertigung und
Sortenfertigung.

Es ist die Leistungserstellung und ihr Prozess, der alle darauf gerichteten technischen und wirtschaftlichen Handlungen umschließt. Auch Produktion wird oft als Begriff für die Fertigung verwendet.

CPQ-Lösung

CPQ-Lösung: Der Erfolgsfaktor im Anlagen- und Maschinenbau

Am Anfang eines Kundenprojektes im Maschinen-, Sondermaschinen- und Anlagenbau
steht die Projektierung und Angebotserstellung. Um diesen Prozess zu beschleunigen
und zu optimieren, ist eine leistungsstarke Configure-Price-Quote-Software ein Erfolgsfaktor. Sie kann viele anspruchsvolle Anforderungen abdecken, während Office-Programme und
die „Copy & Paste- Technik“ da schnell an ihre Grenzen geraten.

CPQ-Lösung: Der Erfolgsfaktor im Anlagen- und Maschinenbau Zum Artikel »

3D-Produktkonfigurator

3D-Produktkonfigurator für Steigleitern: Vom Angebot bis zur Fertigung

Eigentlich war die Hymer-Leichtmetallbau GmbH auf der Suche nach einem neuen 3D-Produktkonfigurator, um den alten Konfigurator abzulösen. Den haben sie auch gefunden und „nebenbei“ noch die Anbindung an das ERP-System und Autodesk Inventor geschafft. Mit dem neuen Konfigurator von Acatec haben sie somit gleichzeitig eine Durchgängigkeit des Geschäftsprozesses erreicht, quasi Industrie 4.0 durch die Hintertür.

3D-Produktkonfigurator für Steigleitern: Vom Angebot bis zur Fertigung Zum Artikel »

Bogenführung

Bogenführung: Was im Möbelbau alles möglich ist

Wenn Tischlerhandwerk auf Bogenführungen von Rollon trifft, ergibt dies eine kreative Couchlösung für besondere Ansprüche. Die von der Tischlerin Isabelle Werner entworfene sichelförmige Couch „Symposion“ aus mattlackiertem, massivem Eichenholz mit olivgrünen Sitzpolstern lässt sich mithilfe von vier parallel zueinander angeordneten Bogenführungen aus Edelstahl einseitig oder auf beiden Seiten ausziehen.

Bogenführung: Was im Möbelbau alles möglich ist Zum Artikel »

Miniatursensoren

Miniatursensoren in der Automatisierungstechnik: Klein aber oho!

Eine ressourcenschonende, kompakte Bauweise setzt sich in der Automatisierungstechnik
zunehmend durch. Steht wenig Raum zur Verfügung, muss oft trotzdem die volle Funktion erhalten bleiben; das gilt ganz besonders für die Sensoren, die als „Augen“ der Automatisierung in Geräten und Maschinen wichtige Funktionen haben.

Miniatursensoren in der Automatisierungstechnik: Klein aber oho! Zum Artikel »

Heavy-Duty-Drehgeber

Heavy-Duty-Drehgeber: Robust, schnell und zuverlässig

Die Qualitätsanforderungen an Maschinen und Personal in einer Papierfabrik sind hoch, denn bereits kleinste Ungenauigkeiten oder Unzuverlässigkeiten können teure Produktionsausfälle zur Folge haben. Durch den Einsatz der „Heavy Duty“-Drehgebern von Hengstler haben die Techniker in der Fertigung und Instandhaltung eine Sorge weniger: Mit dem hochpräzisen Encoder greifen alle Fertigungsschritte perfekt überwacht ineinander.

Heavy-Duty-Drehgeber: Robust, schnell und zuverlässig Zum Artikel »

Echtzeit-3D

Echtzeit-3D: Weltweit Simulationssitzungen durchführen & Projekte abschließen

Visual Components hat sich mit den Münchner Technologieexperten von VR-On zusammengetan, um eine Echtzeit-3D-Konferenzplattform – Stage – bereitzustellen, die
Visual Components-Simulationen live streamt und so die Zusammenarbeit in Projekten
verbessern soll. Stage kann unterschiedlichen Kunden mit optimierten Projektlaufzeiten in einer risikofreien interaktiven virtuellen Umgebung bei ihren Projekten unterstützen.

Echtzeit-3D: Weltweit Simulationssitzungen durchführen & Projekte abschließen Zum Artikel »

Biologisch abbaubar

Biologisch abbaubar: Diese Materialien machen 3D-Druck nachhaltiger

Den 3D-Druck nutzen inzwischen Laien und Experten, um bislang unmögliche Produkte zu erhalten. Sie bauen mit unterschiedlichen additiven Produktionsmethoden schnell und günstig selbst hochkomplexe Teile. Der Nachteil: Viele der verwendeten Materialien sind umweltschädlich. Hier einige Auswege.

Biologisch abbaubar: Diese Materialien machen 3D-Druck nachhaltiger Zum Artikel »

Umformprozesse

Umformprozesse direkt aus dem CAD-Workflow simulieren

Der Werkzeugbau des Automotive-Zulieferers Erxleben Verformungstechnik hat CAD teilweise auf CAM umgestellt. Seither agiert man schneller und flexibler, auch was die Zusammenarbeit mit den externen Werkzeuglieferanten betrifft. Seit kurzem werden die Umformprozesse direkt aus dem CAD-Workflow heraus mit Stampack Xpress simuliert und Fehler sofort entdeckt.
Ausprobieren auf der Presse und Umfräsen von Ziehstufen sind seither Vergangenheit.

Umformprozesse direkt aus dem CAD-Workflow simulieren Zum Artikel »

PLM-System

PLM-System: Wie es die digitale Transformation unterstützt

Bislang ging es bei der digitalen Transformation hauptsächlich darum, Technologien der
Industrie 4.0 nutzbar zu machen. Damit waren durchaus ehrgeizige Ziele verbunden. Leider erfüllten die Projekte die hohen Erwartungen oft nicht. Vor allem große Unternehmen kämpfen mit der Modernisierung ihrer über Jahre gewachsenen Technologie-Stacks und den Kosten für die Vereinfachung ihrer IT-Anwendungen und der IT-Infrastruktur. Wie sich das ändern lässt.

PLM-System: Wie es die digitale Transformation unterstützt Zum Artikel »

Produktdatenmanagement

Produktdatenmanagement: Software dient als zentrales Datenrückgrat

Die Produktionsanlagen für GFK-Rohre beeindrucken in erster Linie durch ihre Größe. Rund 50 Tonnen wiegt ein frisch gegossenes Rohrstück mit 3.600 mm Durchmesser – ohne Matrize. Die Ingenieure der Hobas AG konstruieren diese Anlagen mit Autodesk Inventor. Für PDM und PLM als zentrales Datenrückgrat nutzt das Unternehmen die Software Pro.file von Procad.

Produktdatenmanagement: Software dient als zentrales Datenrückgrat Zum Artikel »

Dünnringlager

Dünnringlager: Das gilt es bei den kompakten Problemlösern zu beachten

Das Kugellager war lange das Arbeitstier der Industrie. Die kompakten Abmessungen und das geringere Gewicht moderner Kaydon-Dünnringlager, die beim Antriebsexperten Rodriguez erhältlich sind, erfüllen jedoch die Anforderungen des Roboterzeitalters oftmals besser. Sie sparen in den meisten Anwendungen viel Platz und Gewicht – und erfüllen hohe Ansprüche an Leistungsfähigkeit und Präzision.

Dünnringlager: Das gilt es bei den kompakten Problemlösern zu beachten Zum Artikel »

Wälzlagerpassung

Wälzlagerpassung: Darauf kommt es an

Die richtige technische Spezifikation entscheidet über die Leistungsfähigkeit eines Lagers.
So ist auch die Passung von hoher Bedeutung für die einwandfreie Funktion und die mögliche Lebensdauer. Doch wie genau lässt sich die optimale Passung bestimmen und was gilt es dabei zu beachten? Antworten auf diese Fragen liefert ein Spezialist für Wälz- und Gleitlager mit über 100 Jahren Anwendungserfahrung.

Wälzlagerpassung: Darauf kommt es an Zum Artikel »

Kugelgewindetriebe

Kugelgewindetriebe: Ganz vorn in Sachen Genauigkeit

Mit der strategischen Übernahme des langjährigen Partners IGT aus Schwelm baut Dr. Tretter seine Fertigungstiefe von der Veredelung hin zur Herstellung von Gewindetrieben weiter aus und stärkt seine Position als Spezialist für Lineartechnik. Der Hersteller, Importeur und
Engineering-Partner kann damit nun seinen Kunden künftig noch passgenauere Lösungen
im Bereich der Kugelgewindetechnik anbieten.

Kugelgewindetriebe: Ganz vorn in Sachen Genauigkeit Zum Artikel »

Technische Federn

Technische Federn: Was sie heute können sollten

Was bedeutet der Begriff „technische Federn“ genau? Welche Metallfedernarten sind damit gemeint und für welche Kraftzustände und Anwendungen werden sie verwendet? Auf diese Fragen und auf weitere Eigenschaften von technischen Federn wird Gutekunst Federn,
Hersteller von technischen Federn aus Runddraht, und Gutekunst Formfedern, Hersteller von technischen Federn aus Flachmaterial, im nachfolgenden Beitrag kurz eingehen.

Technische Federn: Was sie heute können sollten Zum Artikel »

Scroll to Top