Werkstoffe

Werkstoffe sind Substanzen, die in Fertigungsprozessen eingesetzt werden und damit die Grundlage der Fertigprodukte sind. Im Normalfall handelt es sich dabei um Rohstoffe, Hilfsstoffe, Halbzeuge und Halbfertigprodukte. Die richtige Auswahl der geeigneten Werkstoffe sind maßgebend für die Qualität sowie die Eigenschaften des fertigen Produktes. Um eine gleichbleibende Qualität des Endproduktes zu gewährleisten werden die Substanzen regelmäßigen Werkstoffprüfungen unterzogen.

6K Additive, Entwickler von Werkstoffen für die additive Fertigung und Energiespeicherung, präsentiert produktionstaugliche Metallpulver. Materialien wie Wolfram-, Rhenium-, Wolfram/Rhenium- und Niob-Pulver, die beispielsweise in der Luft- und Raumfahrt- und Medizintechnik-Branche zum Einsatz kommen, sind gefragte Werkstoffe für Hochtemperatur- und Hochfestigkeitsanwendungen.
Ein neu entwickeltes Panoramadach wird in der Deckenverkleidung, den Dachhimmel, des Autos integriert. Eine strukturelle Halterung stützt die eigentliche Öffnung im Dachhimmel. Hier kommt ein technischer Kunststoff zum Einsatz, der Gewicht sparen hilft und gute mechanische Eigenschaften aufweist.
Nachdem sich viele Fahrzeughersteller bei der Konstruktion von Elektrofahrzeugen zunächst auf die Entwicklung des Antriebsstrangs und die Verlängerung der Reichweite konzentrierten, gewinnen mittlerweile andere Faktoren wie Komfort und Wohlbefinden der Fahrzeuginsassen an Bedeutung. Dazu gehört auch der Schutz vor unangenehmen Geräuschen und Vibrationen.

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktionsbrief ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Wir wollen immer besser werden!

Deshalb fragen wir SIE, was Sie wollen!

Nehmen Sie an unserer Umfrage teil, und helfen Sie uns noch besser zu werden!

zur Umfrage

Aktuelle Ausgabe

Topthema: Linearsysteme richtig auswählen

Mit wenigen Klicks zur passenden Lösung

Mehr erfahren