transtec erweitert Lösungsangebot für industrielle Anwender

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

transtec erweitert Lösungsangebot für industrielle Anwender

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print
transtec_lynx_senyo_550mp

transtec bietet Anwendern aus der Industrie individuelle Lösungen auf der Basis des neuen Lynx SENYO Industrie-PC 550MP. Das System ist die optimale Grundlage für Steuerungs- und Automationslösungen, bei denen es auf Effizienz und Ausfallsicherheit ankommt.


Mit zwei seriellen Schnittstellen, einem auf 24/7-Dauerbetrieb ausgelegten Mainboard und einer garantierten Verfügbarkeit von PC-Konfiguration und Ersatzteilen über 24 Monate entspricht der SENYO PC optimal den Anforderungen, die von der Industrie an IT-Systeme gestellt werden. Für die entsprechende Rechenleistung sorgen AMD Prozessoren der G-Serie, die sich durch geringen Energieverbrauch auszeichnen. Die neuen SENYO Industrie-PCs sind ab sofort bei transtec erhältlich.

transtec begleitet mittelständische Unternehmen seit über 30 Jahren bei der Automatisierung ihrer Produktions- und Prüfprozesse. IT-Systeme sind hier besonderen physikalischen Belastungen ausgesetzt: vom Dauerbetrieb bis zur Korrosionsgefahr durch schädliche Umwelteinflüsse. Störungen oder gar Ausfall der Systeme ziehen hohe Kosten nach sich. Ausfallsicherheit spielt deswegen für industrielle IT-Infrastrukturen eine zentrale Rolle. Aufgrund seiner geringen Maße, 250 auf 52 auf 191 Millimeter, eignet sich der PC besonders für den Einsatz in räumlich beschränkten Situationen wie bei der Steuerung von Produktions- und Prüfanlagen, Überwachungsanlagen, Kassensystemen und Automaten. transtec konfiguriert Lynx SENYO Industrie-PCs jeweils anwendungsspezifisch. In der Einstiegskonfiguration kostet ein PC 356 Euro zuzüglich Mehrwertsteuer.


Die Konfiguration umfasst:

– Mini-ITX-Gehäuse, schwarz

– Abmessungen (B x T x H): 250 x 52 x 191 mm
– 65 Watt externes Netzteil, 19V AC Adapter, 20V, 3.25A
– AMD Single-Core T44R (1.2GHz/9W) Prozessor
– 2 GByte DDR3 SO-DIMM, 1333 MHz, unbuffered, non-ECC, PC3-10600
  Max. 8 GByte Hauptspeicher, 2x DDR3 SO-DIMM-Steckplätze
– 160 GByte SATA-2 Festplatte, 5400 U/min, 2,5″
– ATI Radeon X1250 Grafik onboard
– Dual Realtek Gigabit Ethernet Controller onboard
– Realtek ALC262 High Definition Audio onboard
– Logitech optische USB-Maus, Scrollfunktion, 3 Tasten, schwarz
– Standard-USB-Tastatur (länderabhängig)
– transtec360 – 2 Jahre EXPRESS EXCHANGE-Service
– 8 Stunden Burn-In-Test

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Ihre Meinung zum Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Andere Leser haben sich auch für die folgenden Artikel interessiert

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktionsbrief ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Wir wollen immer besser werden!

Deshalb fragen wir SIE, was Sie wollen!

Nehmen Sie an unserer Umfrage teil, und helfen Sie uns noch besser zu werden!

zur Umfrage

Aktuelle Ausgabe

Topthema: Wie ERP, CAD und PDM zusammenspielen

PLM sorgt für durchgängige Prozessqualität

Mehr erfahren

Tragen Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich ein, um keinen Artikel mehr zu verpassen!

    * Jederzeit kündbar

    Entdecken Sie weitere Magazine

    Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

    Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.