Unternehmen: Beckhoff übernimmt Schirmer Maschinen GmbH

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Unternehmen: Beckhoff übernimmt Schirmer Maschinen GmbH

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print
beckhoff_schirmer

Schirmer wird Teil der Beckhoff-Gruppe / Bündelung der Automatisierungs-/Maschinenbau-Kompetenz am Standort Verl / Synergien für weltweite Maschinenbaukunden: Die Beckhoff Automation Gruppe hat zum 4. April 2016 die Schirmer Maschinen GmbH – beide mit Unternehmenssitz in Verl – übernommen. Schirmer ist Hersteller von hochautomatisierten Produktionslinien und Fertigungsmaschinen zur Profilbearbeitung für alle Werkstoffe, wie z. B. Kunststoff, Stahl und Aluminium. Im Geschäftsjahr 2015 hat Schirmer einen Umsatz von 27 Millionen Euro erwirtschaftet und beschäftigt derzeit 120 Mitarbeiter.

Der Maschinenbauer Schirmer und Beckhoff Automation arbeiten seit Anbeginn der Unternehmen eng zusammen. So liefert Beckhoff seit 35 Jahren die vollständige Steuerungstechnik für Schirmer. „Die Übernahme durch Beckhoff sichert und stärkt die Entwicklung beider Unternehmen und den Technologie-Standort Verl“, erklärt Beckhoff-Geschäftsführer Hans Beckhoff. „Beide Unternehmen starteten als ‚One-Man-Show‘ in der Garage und Schirmer war der allererste Serienkunde von Beckhoff. Beide Unternehmen haben sich wunderbar entwickelt und sind auf ihren Arbeitsgebieten Technologieführer geworden“, erinnert sich Hans Beckhoff an die gemeinsamen Anfänge.

Schirmer und Beckhoff versprechen sich durch die nun noch intensivere Verbindung eine noch bessere Verzahnung von Maschinenbau und Automatisierung. Hans Beckhoff freut sich: „Mit Schirmer haben wir nun einen erfolgreichen Maschinenbauer mit einer guten und eingespielten Mannschaft an Bord. Zusammen haben wir schon viele Erfindungen und gelegentlich auch ein paar wirkliche technische Revolutionen in den Markt eingeführt. Diese Entwicklung werden wir weiter fortsetzen und sie wird von großem Nutzen sowohl für die Kunden von Schirmer als auch für die Maschinenbaukunden von Beckhoff sein. Gerade vor dem Hintergrund der neuen Möglichkeiten durch Industrie 4.0 und der mechatronischen Kopplung von Maschinenbau und Elektronik gehen beide Unternehmen von erheblichen Synergien aus.

Fritz Bentrup, seit über 20 Jahren erfolgreicher Geschäftsführer bei Schirmer, freut sich über die Intensivierung der Zusammenarbeit: „Ich schätze schon lange die gemeinsame qualitative Zusammenarbeit und ich bin davon überzeugt, dass diese noch fruchtbarer wird. Wir erreichen durch die Übernahme die engste Form der Zusammenarbeit zwischen Automatisierung und Maschinenbau. Das Beckhoff-Leistungspaket passt optimal zum modularen und hochautomatisierten Produktspektrum von Schirmer. Wir inspirieren uns gegenseitig und erbringen gemeinsam perfekte Funktionen, Bearbeitungen und Abläufe. Wir fokussieren die gemeinsame Entwicklung von hochautomatisierten Produktionslinien, von der sowohl Beckhoff- als auch Schirmer-Kunden profitieren werden.“

Schirmer Maschinen

Die Schirmer Maschinen GmbH mit Unternehmenssitz in Verl ist Technologieführer im Bereich der Produktionslinien für Profilbearbeitung. Das Produktspektrum reicht von der Einzelmaschine bis zur kompletten Produktionslinie für alle Werkstoffe: Kunststoff, Stahl, Aluminium und Composites. Durch die modulare Bauweise der Maschinen kann Schirmer sowohl für kleine Betriebe als auch für Großunternehmen individuell optimierte Anlagen anbieten. Schirmer beschäftigt 120 Mitarbeiter und ist mit Vertriebs- und Servicepartnern in über 20 Ländern vertreten. Am Unternehmenssitz in Verl sind auf 9’500 m² Verwaltung, Konstruktion und Produktion angesiedelt.

 

Bild: Fritz Bentrup, Geschäftsführer bei der Schirmer Maschinen GmbH, und Hans Beckhoff, Geschäftsführender Inhaber der Beckhoff Automation GmbH & Co. KG (v.l.n.r.). Bildnachweis: Beckhoff Automation

 

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Ihre Meinung zum Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Andere Leser haben sich auch für die folgenden Artikel interessiert

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktionsbrief ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Wir wollen immer besser werden!

Deshalb fragen wir SIE, was Sie wollen!

Nehmen Sie an unserer Umfrage teil, und helfen Sie uns noch besser zu werden!

zur Umfrage

Aktuelle Ausgabe

Topthema: Wie ERP, CAD und PDM zusammenspielen

PLM sorgt für durchgängige Prozessqualität

Mehr erfahren

Tragen Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich ein, um keinen Artikel mehr zu verpassen!

    * Jederzeit kündbar

    Entdecken Sie weitere Magazine

    Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

    Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.