Viewer-Standard für CAD-Daten

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Viewer-Standard für CAD-Daten

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Was das Acrobat-Format im Dokumententenmanagement ist, möchte Actify mit seiner Produktlinie SpinFire im CAD/CAM-Bereich durchsetzen. SpinFire soll zum Standard für die Visualisierung und Verteilung von CAD-Informationen werden. Der Bedarf an der unternehmensweiten Verbreitung komplexer 3D-Modelldaten wächst. Da es im Bereich der CAD/CAM-Konstruktion eine Vielzahl von Anwendungsprogrammen gibt, deren Datenformate untereinander nur selten kompatibel sind, besteht der Bedarf an einem Industriestandard, ähnlich dem aus dem Dokumentenbereich bekannten PDF-Standard (von Adobe). Dieser Standard soll herstellerunabhängig die Visualisierung und den gemeinsamen Zugriff auf per CAD erzeugte 3D-Modelle ermöglichen. Das in San Francisco ansässige Unternehmen Actify Inc. bietet mit dem sicheren, kompakten 3D-Datenformat eine Lösung, die genauso wie bei denPDF-Dateien Ansichten, aber keine Veränderungen des Modells erlaubt.

Design-Modelle, die im .3D Format generiert sind, können durch einen einfach über das Internet downloadbaren „SpinFire Viewer“ ohne Benutzung von CAD-Applikationen betrachtet werden. Damit sorgt SpinFire dafür, dass auch Personen ohne spezielles CAD-Know how Zugriff auf die von Entwicklungsingenieuren generierten Design-Modelle erhalten. Neben Verkürzungen des Produktentwicklungsprozesses eröffnen sich mit dem SpinFire-Datenformat auch neue Möglichkeiten der Produktpräsentation. Mit dem 3D-Datenformat lassen sich dreidimensionale Modelle in Verkaufsunterlagen, Online-Kataloge aber auch Manuals, Schulungsunterlagen und Reparaturanleitungen integrieren.

Heute sind die Automobilindustrie, Luft- und Raumfahrt und die Architektur die ersten, die Bedarf an 3D-Designs und ihrer schnellen Verbreitung haben. Durch das mit Actifys SpinFire-Produkten generierte .3D-Format besteht die Chance, dass sich dreidimensionale Darstellungen auch in weiteren Marktsegmenten verbreiten werden.

Mehr zu Actify unter
www.actify.com

Unter folgendem Link kann man den Viewer herunterladen:

SpinFire-Download

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Ihre Meinung zum Artikel

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei

Andere Leser haben sich auch für die folgenden Artikel interessiert

Fertigungsplanung wird heute von einer Vielzahl an Einflussgrößen bestimmt. Welche Auswirkungen eine Änderung hat, lässt sich daher nur unter „Live-Bedingungen“ herausfinden: ein hochriskantes Manöver. Es sei denn, der Effekt von Umplanungen könnte in Was-wäre-wenn-Szenarien durchgespielt werden. Der ERP-Hersteller ProAlpha hat drei Anwendungsfälle identifiziert, die von der Simulation einer Multiressourcenplanung besonders profitieren.

Tragen Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich ein, um keinen Artikel mehr zu verpassen!

* Jederzeit kündbar

Entdecken Sie weitere Magazine

Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.