14.11.2007 – Kategorie: Hardware & IT, Management, Technik

Virtual Reality auf dem COVISE User-Meeting 2007

Das COVISE User-Meeting am 22. November auf Schloss Hohenheim führt jährlich VR-Anwender aus Industrie und anwendungsorientierter Forschung, VR-Interessenten, Hardwarehersteller und Anbieter komplementärer Softwareprodukte zu einem umfassenden Erfahrungsaustausch zusammen, und zielt damit auf eine zunehmende Verbreitung und einen optimierten Einsatz der VR-Technologien. Rund um das Thema „Make Innovation Visible“ referieren hochkarätige VR-Experten aus Industrie und Forschung auf dem COVISE User-Meeting über die aktuellen Anwendungs- und Einsatzfelder von Simulation, Berechnung und Virtueller Realität.



Die VISENSO-Technologiepartner präsentieren in einer Fach-Ausstellung ihre innovativen Lösungen. Mit einer virtuell-realen Vernissage des Stuttgarter Künstlers Gyjho Frank und dem anschließende Networking Dinner in der historischen Aula des Schlosses soll der Tag ausklingen.



Die Teilnahmegebühr für die ganztägige Veranstaltung inkl. Fachausstellung, Verpflegung und Rahmenprogramm beträgt 150 Euro(für Studenten 75 EUR) zzgl. MwSt.



Weitere Informationen: www.visenso.de


Teilen Sie die Meldung „Virtual Reality auf dem COVISE User-Meeting 2007“ mit Ihren Kontakten:


Scroll to Top