Virtuelle Produktentwicklung mit MSC.Software

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Virtuelle Produktentwicklung mit MSC.Software

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Vom 24. bis 26. Juni lädt MSC.Software zur Virtual Product Development Conference nach Bad Neuenahr ein. Mit zunehmenden Wettbewerbsdruck und der Notwendigkeit, bessere Produkte schneller zu entwickeln, steigt der Bedarf an integrierten Simulationslösungen. Das Virtual-Product-Development-Konzept (VPD) von MSC.Software soll dafür die erforderlichen Tools und Technologien bereitstellen – von der Software über die Infrastruktur bis hin zu Consulting-Dienstleistungen und kundenspezifischen Implementierungen.

Auf der „Virtual Product Development Conference“ wird dieses Konzept vorgestellt. Am ersten Tag der Konferenz geht es um die Grundlagen von VPD und die Produktstrategie von MSC.Software. Am zweiten Tag präsentieren Anwender in vier Sektionen ihre Lösungen und Beispiele aus der Praxis. Abgerundet wird das Programm von fünf Seminaren am dritten Tag, die unter anderem Methoden der dynamischen Analyse in MSC.Nastran, die Arbeit mit MSC.ADAMS 2003 und Verfahren zur Simulation von form- und stoffschlüssigen Verbindungen mit Hilfe der FEM behandeln.

Weitere Informationen unter: www.mscsoftware.com/europe/vpdconference.

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Ihre Meinung zum Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Andere Leser haben sich auch für die folgenden Artikel interessiert

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktionsbrief ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Wir wollen immer besser werden!

Deshalb fragen wir SIE, was Sie wollen!

Nehmen Sie an unserer Umfrage teil, und helfen Sie uns noch besser zu werden!

zur Umfrage

Aktuelle Ausgabe

Topthema: Antriebskomponenten optimal berechnen und simulieren

Berechnungsprogramm KISSsoft 2020

Mehr erfahren

Tragen Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich ein, um keinen Artikel mehr zu verpassen!

* Jederzeit kündbar

Entdecken Sie weitere Magazine

Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.