Wellenkupplungen: Hohe Drehmomente präzise übertragen

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Wellenkupplungen: Hohe Drehmomente präzise übertragen

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print
Die Miki Pulley Europe AG ist unter anderem mit flexiblen Wellenkupplungen und federbetätigten Sicherheitsbremsen auf der Messe SPS in Nürnberg vertreten.
Wellenkupplungen von Miki Pulley an der SPS 2019

Quelle: Miki Pulley Europe AG

Als Anbieter im Bereich der flexiblen Wellenkupplungen, federbetätigten Sicherheitsbremsen, Drehmomentbegrenzer und Kupplungen & Bremsen ist die Miki Pulley Europe AG auf der SPS 2019 in Nürnberg vertreten.

Die wichtigsten Produkte von Miki Pulley sind flexible Wellenkupplungen. Mit den Hauptbaureihen Servoflex, Stepflex und Starflex bietet Miki Pulley Lösungen für viele Applikationen an. Durch die den flexiblen Aufbau der Kupplungen können Winkel-, Parallel- und Axialversätze ausgeglichen werden — dies jeweils bei hoher Torsionssteifigkeit und absoluter Spielfreiheit.

Flexible Wellenkupplungen für viele Anwendungen

Miki Pulley bietet neben wellenflexiblen Kupplungen auch ein weites Spektrum an federbetätigten Sicherheitsbremsen an. Durch die schlanke Bauweise der Serien BXR und BXR-LE können auch Applikationen mit sehr beschränktem Bauraum abgedeckt werden. Mit der stetigen Weiterentwicklung in den Bereichen der Reibbeläge, Spulenstärke und Spulenbestromungstechnologie lassen sich höchstmögliche Drehmomente auf kleinsten Bauräumen erreichen.

Das Kundenfeld erstreckt sich über Branchen wie Maschinenbau, Medizinaltechnik, Automation und Servomotoren-Hersteller. Sein Portfolio zeigt Miki Pulley vom 25. 11. bis 27. 11. 2019 auf der SPS in Nürnberg in Halle 3, Stand 120.

Die Miki Pulley Europe AG mit Sitz in Schaffhausen (Schweiz) stellt Lösungen in allen Bereichen der Antriebstechnik für verschiedenste Branchen wie den Maschinenbau, Medizintechnik, Automation und Servomotoren-Hersteller her. Als Niederlassung der japanischen Miki Pulley Co. Ltd. ist die Miki Pulley Europe AG gesamtverantwortlich für die Geschäftsbeziehungen in ganz Europa.

Bild oben: Durch die sehr schlanke Bauweise der Serien BXR und BXR-LE können auch Applikationen mit sehr beschränktem Bauraum abgedeckt werden. Bild: Miki Pulley Europe AG

Weitere Informationen: https://www.mikipulley.de/

Hier erfahren Sie mehr über Drehmomentbegrenzer für direkte Antriebe.

Lesen Sie auch: „Zahnstangenantriebe: Flügelrippen fertigen mit dem richtigen Dreh“.

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Ihre Meinung zum Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Andere Leser haben sich auch für die folgenden Artikel interessiert

Das Projekt Large Additive Subtractive Integrated Modular Machine (kurz LASIMM) erreicht einen wichtigen Meilenstein: Eine der weltweit größten hybriden Fertigungsmaschinen mit einzigartiger 3D-Druck-Funktion sowie Subtraktionsmöglichkeit ist baureif. Die Maschine ist eine der ersten ihrer Art und wurde gemeinschaftlich von führenden Unternehmen entwickelt, die maßgeblich am Erfolg der europäischen Fertigungsindustrie im weltweiten Vergleich beteiligt sind.

Kullen-Koti zählt zu den führenden Herstellern von Ofentransportrollen für den Einsatz in der Walzwerkindustrie und im Ofenbau. Diese Spezialrollen ermöglichen den präzisen und Oberflächen schonenden Transport von Bändern und großen Platten aus Stahl, Edelstahl oder Aluminium. 

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktionsbrief ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Wir wollen immer besser werden!

Deshalb fragen wir SIE, was Sie wollen!

Nehmen Sie an unserer Umfrage teil, und helfen Sie uns noch besser zu werden!

zur Umfrage

Aktuelle Ausgabe

Topthema: Fabrikplanung mit Augmented Reality

Zukunftstechnologie in der täglichen Arbeit

Mehr erfahren

Tragen Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich ein, um keinen Artikel mehr zu verpassen!

* Jederzeit kündbar

Entdecken Sie weitere Magazine

Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.