Werkzeuge schärfen beim CAD-Performance Day

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Werkzeuge schärfen beim CAD-Performance Day

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Das Jülicher Systemhaus Mensch und Maschine CAD-praxis GmbH bietet auch in diesem Jahr wieder eine Reihe seiner bewährten „CAD-Performance Days“ an.

Am 22. Februar, 25. März, 11. April und 16. Mai 2011 erhalten Firmen und ihre Verantwortlichen in der Konstruktion Anleitungen für eine effizientere Produktentwicklung. In der betrieblichen Routine und dem täglichen Termindruck bleibt oft keine Zeit über systematische und strukturelle Optimierung der Konstruktionsarbeit nachzudenken. Die Seminare der CAD-praxis sind deshalb eine gute Gelegenheit, innezuhalten und die breitgetretenen Pfade zu überprüfen: Führen Sie auf kürzestem Weg und mit dem geringsten Aufwand zum Ziel?

In den dichtgepackten, kurzweiligen und kostenlosen Nachmittagsseminaren, Beginn jeweils 14 Uhr, stellen erfahrene CAD-praxis-Experten rationelle Methoden vor und geben Denkanstöße für eine Optimierung der Strukturen und Abläufe in der Konstruktion. In jeder Veranstaltung dieser Reihe kommen Themen zur Sprache, die großen Einfluss auf die Effizienz in der Produktentwicklung haben:

– Die richtige Hardware für Autodesk Inventor

– Methodischer Aufbau der CAD-Konstruktion

– Mehr Effizienz durch CAD-Richtlinien

– Produktivitätsfaktor Datenmanagement

Dabei gibt es reichlich Zeit, zu fragen, den Bezug zum eigenen Unternehmen herzustellen und Probleme aus der eigenen Arbeit zu erörtern. Die Seminare sind sowohl für Neueinsteiger als auch für alte Hasen nützlich, da die Entwicklung bei der Hardware und Software schnell fortschreitet und jedes Jahr gibt es Neues oder schlummernde Reserven zu entdecken. "Die Performance Days haben sich bewährt. Unsere Experten vermitteln wichtige Methoden und Techniken kompakt, praxisgerecht und verständlich", erklärt Gabriele Venhoff, Leiterin der CAD-praxis-Niederlassung Jülich. Wolfgang Venhoff, Leiter der Technik, bekannt als "Mr. Inventor" des Systemhauses, bestreitet den größten Teil des Programms. Er ergänzt: "Im Umgang mit den unterschiedlichen Anforderungen unserer Kunden sammeln wir viele Erfahrungen, die wir bei solchen Gelegenheiten gerne weitergeben. Nach dieser Veranstaltung wissen die Teilnehmer, wo sie ansetzen müssen, um ihre Werkzeuge in der Konstruktion zu schärfen und effizienter zu machen."

Interessenten erhalten weitere Informationen über Seminarinhalte, Termine, Veranstaltungsort, Anmeldung usw. auf der Webseite. Eine rechtzeitige Anmeldung wird empfohlen, die verfügbaren Plätze sind begehrt. Wer keinen Platz bekommen hat oder die spezifische Situation in seinem Unternehmen separat und im Detail analysieren will, kann exklusive Performance Days nach individuellem Bedarf buchen.

Weitere Informationen: www.cadpraxis.de/cad-performance-days

 

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Ihre Meinung zum Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Andere Leser haben sich auch für die folgenden Artikel interessiert

Das Kühlsystem für das neue Produktionswerk des Automobilzulieferers Benteler Automotive musste in einem kurzen Zeitraum installiert werden. Für eine besonders effiziente Montage nutzte Victaulic, ein Hersteller von genuteten mechanischen Kupplungen und Rohrverbindungssystemen, das Building Information Modeling sowie vorgefertigte Komponenten. Die Fabrik konnte im April dieses Jahres in Betrieb genommen werden.

Top Jobs

Vertriebspartner
BricsCAD, bundesweit
› weitere Top Jobs

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktionsbrief ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Wir wollen immer besser werden!

Deshalb fragen wir SIE, was Sie wollen!

Nehmen Sie an unserer Umfrage teil, und helfen Sie uns noch besser zu werden!

zur Umfrage

Aktuelle Ausgabe

Topthema: Neue Konzepte für Brückeninspektionen Mehr Sicherheit mit Drohne und digitalem Zwilling

Neue Konzepte für Brückeninspektionen

Mehr erfahren

Tragen Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich ein, um keinen Artikel mehr zu verpassen!

    * Jederzeit kündbar

    Entdecken Sie weitere Magazine

    Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

    Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.