Workstations: Für 3D-Kapazitäten und Engineering-Virtuosen

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Workstations: Für 3D-Kapazitäten und Engineering-Virtuosen

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Share on print
Mit zwei Workstations will Fujitsu Anwendern aus Engineering und Entertainment zu noch mehr Produktivität verhelfen – und das mit einem durchdachten Design.
Workstations für 3D-Engineering und Kreativ-Kapazitäten

Quelle: Fujitsu

  • Die neuen Workstations richten sich an Anwender aus Engineerung, Entertainment und Produktion.
  • Für unterschiedliche Workloads stehen zahlreiche Konfigurationen zur Auswahl.
  • Ein ausgefeiltes Thermal-Management sorgt zuverlässiges und leises Arbeiten.

Mit zwei neuen Workstations will Fujitsu professionellen Anwendern aus technischen und kreativen Bereichen noch mehr Leistung erschließen – und das mit einem durchdachten Design.

Fujitsu hat die Workstations Celsius M7010 und Celsius M7010X für das besonders anspruchsvolle 3D-CAD- und CAE-Modelling im Ingenieurswesen und der Produktion konzipiert. Sie bieten Kapazitäten für Medien- und Entertainment-Produktionen, wie etwa Videoproduktion, VFX/SFX, kreatives Design und Werbung. Beide Workstations verfügen über die aktuelle Intel-Technologie. Zudem können sie Visualisierungsaufgaben und große Datenmengen aus Machine- und Deep Learning-Algorithmen schneller verarbeiten.

Leistung und Stabilität der Workstations

Die Celsius M7010 mit der neuesten Intel Xeon CPU bietet zahlreiche Konfigurationsmöglichkeiten für viele unterschiedliche Workloads, vom High-End-Engineering über die professionelle Nachbearbeitung von Videos bis hin zur Entwicklung von Künstliche-Intelligenz-Algorithmen. Mit den Intel Core i9 X-Series-Prozessoren empfiehlt sie sich für kreative Aufgaben und bietet Anwendern die Performanz und Stabilität einer anspruchsvollen Workstation.

Das präzise Engineering einschließlich Tri-Channel-Thermal-Management für eine optimale Temperierung beziehungsweise Klimatisierung aller Komponenten sorgt dafür, dass die neuen Workstations so leise und zuverlässig laufen wie wohl keine andere in dieser Geräteklasse. Das Design der Celsius M-Serie gewährleistet darüber hinaus die Zugänglichkeit für ein problemloses Aufrüsten oder Erweitern der Ausstattung. 

Preise und Verfügbarkeit

Die neuen Fujitsu-Workstations Celsius M7010 und Celsius M7010X sind über Fujitsus Channel-Partner erhältlich. Die Preise starten bei 1’799.- Euro und variieren je nach Land und Spezifizierung.

Bild: Fujitsu-Workstation Celsius M7010 — offen mit SLI-Bridge. Bildquelle: Fujitsu

Weitere Informationen über Fujitsu finden Sie unter: http://www.fujitsu.com/de/

Erfahren Sie hier mehr darüber, wie sich mit Virtual Reality die Fahrzeugentwicklung beschleunigen lässt.

Lesen Sie auch: „Erweiterte Realität: Sicher zusammenarbeiten von Edge bis Cloud“.

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
E-Mail
Share on print
Drucken

Ihre Meinung zum Artikel

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Andere Leser haben sich auch für die folgenden Artikel interessiert

Die erfolgreiche Nutzung von Künstlicher Intelligenz in der Industrie setzt eine breite Akzeptanz dieser Technologie in der Gesellschaft voraus, findet auch Hartmut Rauen, stellvertretender Hauptgeschäftsführer des Verbands Deutscher Machinen- und Anlagenbauer. Daher sei es auch gut, dass sich eine EU-Expertengruppe dem Thema im Rahmen ethischer Leitlinien nähert. Was der Verband an den Leitlinien kritisiert.

Eine neue Online-Plattform für additiv gefertigte Metallbauteile kombiniert Kostenanalyse, Überprüfung der Druckbarkeit und Bestellprozess. Kunden können ihre im metallischen 3D-Druck gefertigten Bauteile direkt innerhalb der Plattform evaluieren und bestellen.

Redaktionsbrief

Tragen Sie sich zu unserem Redaktionsbrief ein, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Wir wollen immer besser werden!

Deshalb fragen wir SIE, was Sie wollen!

Nehmen Sie an unserer Umfrage teil, und helfen Sie uns noch besser zu werden!

zur Umfrage

Aktuelle Ausgabe

Topthema: Fabrikplanung mit Augmented Reality

Zukunftstechnologie in der täglichen Arbeit

Mehr erfahren

Tragen Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich ein, um keinen Artikel mehr zu verpassen!

* Jederzeit kündbar

Entdecken Sie weitere Magazine

Schön, dass Sie sich auch für weitere Fachmagazine unseres Verlages interessieren.

Unsere Fachtitel beleuchten viele Aspekte der Digitalen Transformation entlang der Wertschöpfungskette und sprechen damit unterschiedliche Leserzielgruppen an.